Wikia

Memory Alpha

Hon'Tihl

Diskussion0
23.295Seiten im Wiki
HonTihl

Hon'Tihl (2369)

Hon'Tihl ist der klingonische erste Offizier auf der IKS Toh'Kaht.

Hon Tihl ist 2369 auf der Toh'Kaht, die im Gamma-Quadranten unterwegs ist, um neue Lebensräume für die Klingonen zu erschließen. Die Mission wird von Kommandant Tel'Peh geführt. Nachdem die Besatzung der Toh'Kaht das telepathische Archiv der Saltah'na entdeckt hat, warnt der medizinischer Offizier Kee'Bhor die Crew vor den Auswirkungen der telepatischen Matrix. Die Mannschaft beginnt jedoch den Machtkampf der Saltah'na nachzuerleben, der zu deren Untergang geführt hat. Hon'Tihl beginnt eine Meuterei und zerstört das Schiff mit samt der Besatzung, beamt sich aber in letzter Sekunde auf Deep Space 9. Dort bricht der Klingone zusammen und stirbt an den Folgen von Phaserverbrennungen. Er verteilt dabei die Matrix auf die Station unter den Führungsoffizieren. Bei der Autopsie des Offiziers erkennt Doktor Julian Bashir säulenartige Zellen im Hirnstamm, die von der telepathischen Matrix der Saltah'na verursacht wurden. (DS9: Meuterei)

Hon'Tihl wurde von Tom Towles gespielt und von Jürgen Kluckert synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki