Wikia

Memory Alpha

Hologramm

Diskussion17
23.175Seiten im Wiki
Achtung!

Diese Seite ist aufgeführt bei Seiten, die Aufmerksamkeit brauchen.

Es fehlen vor allem Quellenangaben über die beschriebenen Fakten oder das Bild. Du kannst auch Hinweise auf der Diskussionsseite des Artikels hinterlassen.
Der Doktor vergewissert sich der Realität

Ein holografischer Arzt

Ein Hologramm ist eine dreidimensionale Projektion aus Licht und Energie (VOY: Lebensanzeichen).

Antike Hologramme im 20. Jahrhundert werden durch primitive Reflexionen auf silbernem Untergrund erzeugt, die ein Bild in verschiedenen Winkeln darstellen können und so die Illusion einer räumlichen Wahrnehmung erzeugen.

Einige Hologramme des 24. Jahrhunderts werden durch Holoemitter erzeugt, die Photonen (also Licht) in einer Form bündeln, dass ein dreidimensionaler Gegenstand simuliert wird. Durch eine verwandte Technik des Transporters werden Hologramme greifbar und können so zur optischen Simulation auch eine physische Simulation bieten. Auf diesem Prinzip basierend sind viele Anwendungsfälle denkbar.

Anderre wiederum sind entsprechend geformte Kraftfelder, also Partikelhaufen, welche durch magnetische Felder geformt und bewegt werder. Die Schwingung eines solchen Kraftfelds erzeugt Töne, wodurch das Hologramm sprechen kann.

Hologramme hinterlassen eine holographische Signatur (VOY: Charakterelemente).

In einem holographischen Umgebungssimulator, zum Beispiel einem Holodeck, werden Holoprogramme mit simulierten Umgebungen zum Training oder zur Entspannung angeboten. Auf Schiffen der Intrepid-, der Prometheus- und Sovereign-Klassen basiert das Medizinisch-Holografische Notfallprogramm auf Holotechnologie.

Und schließlich gibt es verschiedene Anwendungen zur Tarnung durch Holotechnik (Star Trek: Der Aufstand).

LebensformenBearbeiten

Zumeist werden Hologramme in Form von Lebensformen genutzt, welche das Aussehen und Agieren von realen Lebensformen imitieren, jedoch keinerlei Lebenszeichen aufweisen (VOY: Das Holo-Syndrom).

Siehe auch Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki