Wikia

Memory Alpha

Hermes-Klasse

Diskussion6
23.351Seiten im Wiki

Die Scoutschiffe der Hermes-Klasse sind im 23. Jahrhundert im Dienst der Sternenflotte. Diese Schiffsklasse teilt sich einige Komponenten mit der Constitution-Klasse, darunter die Untertassensektion und die Warpgondel. Auch weist sie eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Firebrand-Typ aus dem 24. Jahrhundert auf. Ihr Erscheinungsbild ist jedoch deutlich anders als das vieler anderer Schiffsklassen der Föderation – sie besitzt keine Maschinensektion und nur eine Warpgondel (Star Trek II: Der Zorn des Khan, Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock).

Bekannte Raumschiffe dieser KlasseBearbeiten

HintergrundinformationenBearbeiten

Herkunft und KanonitätBearbeiten

Hermes

Schema aus „Star Trek II“

Die Schiffsklasse entstammt dem Star Fleet Technical Manual und der Star Trek Enzyklopädie, wurde als solches aber kanonisch, als ein direkt dem Star Fleet Technical Manual entnommenes Schema im Hintergrund auf einem Bildschirm des Simulators in Star Trek II: Der Zorn des Khan zu sehen war. In Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock tauchte es erneut im Hintergrund auf.

Ein sehr ähnlicher Entwurf ist die Saladin-Klasse, die sich laut dem Technical Manual nur durch eine stärkere Bewaffnung von der Hermes-Klasse unterscheidet.

Schiffe der KlasseBearbeiten

Die Star Trek Enzyklopädie identifiziert neben der Hermes zwei weitere kanonische Schiffe als dieser Klasse angehörig:

Alle drei, auch die Hermes selbst, sind durch einen im Hintergrund der Epsilon-IX-Szene zu hörenden Funkspruch in Star Trek: Der Film kanonisch, ihre Klassenzugehörigkeit lässt sich dadurch aber nicht ableiten.

Externe Links Bearbeiten

Hermes-Klasse in der Memory Beta

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki