Wikia

Memory Alpha

Heimatwelt der Kohl

Diskussion2
23.296Seiten im Wiki
Planet der Kohl

Die Heimatwelt der Kohl.

Die Heimatwelt der Kohl ist ein Planet im Delta-Quadrant.

Der Planet hat ungefähr 400.000 Bewohner, welche sich als Kohl bezeichnen. Der Planet gehört mit zu den wichtigsten Handelsroutenpunkten im Delta-Quadrant. 2353 führt eine Umweltkatastrophe dazu, dass der einst so wichtige Planet in Vergessenheit gerät. Eine Sonneneruption verändert das Klima radikal. Es kommt zu magnetischen Stürmen und hohe Mengen von Strahlung auf dem Planeten. Darauf folgt eine Eiszeit und der Planet wird mit Gletschern bedeckt.

Fünf Kohl versuchen diese Katastrophe in Stasiskammern zu überstehen. Die Kammern befinden sich mehre Kilometer tief unter der Oberfläche. Um die Stasis besser überdauern zu können, konstruieren die Kohl eine Vorrichtung, in der die einzelnen Gehirne untereinander und mit einem Computer verbindet. Der Computer überwacht, nicht nur ihre Gehirnfunktionen, sondern gestaltet auch eine künstliche Landschaft interaktiv nach den Wünschen der Einzelnen.

Im Jahr 2368, zu einem Zeitpunkt von dem man annimmt, dass die Biosphäre des Planeten sich zu regenerieren beginnt, wird ein Subprogramm aktiv, dass ihnen in regelmäßigen Abständen die atmosphärischen Bedingungen zeigt. So können die Überlebenden selbst entscheiden, ob der richtige Zeitpunkt für das Aufwachen gekommen ist.

2372 trifft die USS Voyager auf den Planeten der Kohl. Von einer automatischen Nachricht über die Situation informiert, bemerkt die Crew, dass etwas schiefgelaufen ist, denn die Kohl sind noch nicht aus der Stasis erwacht, obgleich der Planet sich zu erholen beginnt.

Das Problem ist letztlich, dass das Computerprogramm, welches die künstliche Landschaft nach den Wünschen der Einzelnen anpasst, allerdings auch verborgene Ängste manifestiert hat. Die fünf Kohl haben Angst vor dem Tod und diese Angst setzt der Computer um durch die Schaffung einer Figur, welche die Kohl in seiner Gewalt hat. Zwei Kohl hat dieser Clown schon auf dem Gewissen, und noch ein weiterer kommt hinzu, als der Clown ihn in der künstlichen Landschaft hinrichtet. Dank Captain Janeway können die zwei verbleibenden Kohl aus der Gefangenschaft des Clowns befreit werden. (VOY: Das Ultimatum)

Was aus dem Planet nach der Katastrophe wird und ob er von den Kohl neu besiedelt wird ist nicht bekannt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki