Wikia

Memory Alpha

Hauptseite

Diskussion678
23.302Seiten im Wiki


Memory Alpha ist ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer umfangreichen Enzyklopädie rund um Star Trek. Jeder kann nach dem WikiWiki-Konzept mitarbeiten. 23.302 deutschsprachige Artikel seit dem 14. Mai 2004 zeigen, dass es funktioniert.

Wenn du hier neu bist, lies dir zuerst einmal die Hilfeseiten durch. Es hat außerdem einige Vorteile, wenn du dich registrierst. Im Zehn Vorne werden allgemeine Themen diskutiert. In der Sandbox kannst du üben.

Was ist Star Trek?

Serientitel TOS Closeup

Star Trek

Star Trek bezeichnet sowohl die verschiedenen Serien, als auch das gesamte damit verbundene Merchandising-Universum, welches derzeit Paramount Pictures gehört. Die erste Produktionsfirma war Desilu, welche die von Gene Roddenberry erschaffene Serie produzierte.

Die Originalserie wurde nicht von Anfang an vom Sender NBC eingekauft, das Studio lehnte 1964 den ersten Pilotfilm "The Cage" (Der Käfig) ab, gab jedoch einen zweiten Piloten in Auftrag, der später akzeptiert wurde.

Der Begriff Star Trek fällt in allen Serien, Spinoffs und Filmen nur ein einziges mal: Zefram Cochrane benutzt ihn in Star Trek: Der erste Kontakt.

(» weiterlesen)

Schon gewusst, dass…

... der Astronom William Kwong Yu Yeung die Asteroiden „26733 Nanavisitor“ und „26734 Terryfarrell“ nach den DS9-Darstellerinnen Nana Visitor und Terry Farrell benannt hat?


(mehr…)

Bild des Tages

Tuvok blickt in Tom Paris Gedanken hinein
Tuvok blickt in Tom Paris Gedanken hinein (VOY: Die Augen des Toten) (zum Bild)

» weitere Bilder des Tages

Memory Alpha aktuell

William Thomas RikerDie KarteStar-Trek-Filme


28. September 2014
Heute wäre William Windom 91 Jahre alt geworden.
14. Mai 2014
Heute wird die deutsche Memory Alpha 10 Jahre alt. Seit 2004 sind über hundert angemeldete Benutzer zusammengekommen, von denen einige auch leider wieder gegangen sind. In dieser Zeit wurden 23.036 Artikel erstellt und wir sind nach der englischsprachigen Memory Alpha das zweitgrößte Star-Trek-Wiki weltweit. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für die großartige Arbeit!
14. Mai 2014
Wie Variety berichtet wird Roberto Orci mit Star Trek XIII sein Regiedebut geben. [1]
16. Januar 2014
Star Trek Into Darkness ist heute für einen Oscar in der Kategorie „Beste visuelle Effekte“ nominiert worden. Die Verleihung der Filmpreise findet am 2. März statt.

(mehr...)

Artikel der Woche

Bell-Aufstand

Der Aufstand beginnt.

Der Bell-Aufstand, gelegentlich auch Bell-Aufstände genannt, ist ein Wendepunkt in der Geschichte der Menschheit. Er findet in der ersten Septemberwoche 2024 in der Schutzzone A in San Francisco auf der Erde statt.

Der Aufstand ist nach Gabriel Bell benannt, einem Bewohner der Schutzzone, der die Geiseln, die während des Aufstandes genommen werden, rettet und dabei sein Leben lässt. Durch die Tat wird Bell zum Nationalhelden.

In den frühen 20er Jahren des 21. Jahrhunderts gibt es in allen bedeutenden Städten der Vereinigten Staaten von Amerika Schutzzonen. In diese werden Menschen untergebracht, die keine Arbeit oder Wohnung haben. Doch die Schutzzonen sind überfüllt. In der ersten Septemberwoche im Jahr 2024 droht die Situation zu eskalieren. Zwar gibt es Stimmen, die eine friedliche Abschaffung der Schutzzonen fordern, doch andere sind bereit, Gewalt für ihre Freiheit anzuwenden. (DS9: Gefangen in der Vergangenheit, Teil I)

(mehr...)

(aus Exzellente Artikel · Artikel der Woche)

Zitat der Woche

Khan: (zu Captain Terrell) „Sie kenne ich nicht ...“ (zu Chekov) „... aber sie. Ich vergesse nie ein Gesicht, Mr. Chekov.“

(Kontinuitätsfehler aus Star Trek II: Der Zorn des Khan)

Diese Woche im TV

Was? Wann? Wo?
TNG: In den Händen der Borg Montag, 15:09 Uhr Tele 5
VOY: Der Virtuose Montag, 18:06 Uhr Tele 5
TNG: Angriffsziel Erde Montag, 19:07 Uhr Tele 5
VOY: Der Virtuose Dienstag, 04:40 Uhr Tele 5
TNG: Angriffsziel Erde Dienstag, 15:10 Uhr Tele 5
VOY: Das Mahnmal Dienstag, 18:06 Uhr Tele 5
TNG: Familienbegegnung Dienstag, 19:09 Uhr Tele 5
TOS: Familienbegegnung Dienstag, 23:40 Uhr ZDFneo
VOY: Das Mahnmal Mittwoch, 05:00 Uhr Tele 5
TNG: Familienbegegnung Mittwoch, 15:12 Uhr Tele 5
VOY: Tsunkatse Mittwoch, 18:11 Uhr Tele 5
TNG: Die ungleichen Brüder Mittwoch, 19:10 Uhr Tele 5
TNG: Die ungleichen Brüder Donnerstag, 15:09 Uhr Tele 5
VOY: Das Kollektiv Donnerstag, 18:06 Uhr Tele 5
TNG: Endars Sohn Donnerstag, 19:08 Uhr Tele 5
TNG: Das Experiment Donnerstag, 20:15 Uhr Tele 5
TNG: Die Rettungsoperation Donnerstag, 21:15 Uhr Tele 5
TNG: Endars Sohn Freitag, 02:25 Uhr Tele 5
TNG: Die Rettungsoperation Freitag, 03:08 Uhr Tele 5
VOY: Das Kollektiv Freitag, 03:50 Uhr Tele 5
TNG: Das Experiment Freitag, 15:12 Uhr Tele 5
VOY: Das Geistervolk Freitag, 18:08 Uhr Tele 5
TNG: Tödliche Nachfolge Freitag, 19:08 Uhr Tele 5

Achtung: Anfangszeiten können kurzfristig geändert werden. (mehr...)

Ereignisse des Tages

1923
William Windom (Commodore Matt Decker in TOS: Planeten-Killer) wird in New York City (USA) geboren
1974
US-Erstausstrahlung von TAS: Dr. McCoy unter Anklage
1987
deutsche Erstausstrahlung von TOS: Das Letzte seiner Art
1992
US-Erstausstrahlung von TNG: Todesangst beim Beamen
1994
deutsche Erstausstrahlung von DS9: Die andere Seite
1996
US-Erstausstrahlung von DS9: Die Apokalypse droht
2001
deutsche Erstausstrahlung von VOY: Die Leere

» weitere

Verwandte Wikis

Memory Beta logo

Memory Gamma logo

STEU logo

MAlf logo

Klingon Wiki logo

Star Trek-Wiki für lizenzierte Produkte

Star Trek-Wiki für Fan-Fiction
(englischsprachig)

Star Trek-Fan-Fiction Informationen
(englischsprachig)

MAlf, die Star Trek- und Memory Alpha-Parodie
(englischsprachig)

Ehemalige Klingonische Wikipedia
(englischsprachig / klingonisch)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki