Wikia

Memory Alpha

Groumall

Diskussion0
23.424Seiten im Wiki
Groumall

Die Groumall im Jahr 2372.

Dukats Bird of Prey

Die Groumall wird von einem klingonischer Bird-of-Prey vernichtet.

Die Groumall ist ein cardassianischer militärischer Frachter im 24. Jahrhundert.

Gul Dukat wird beauftragt, das Kommando der Groumall zu übernehmen, nachdem er degradiert worden ist. Er hat seine illegitime, halb-bajoranische Tochter Tora Ziyal zurück nach Cardassia Prime gebracht. Auch Damar dient an Bord der Groumall im Rang eines Glinn.

Im Jahre 2372 transportiert die Groumall Major Kira Nerys nach Korma. Sie wird dabei mit einem klingonischen Bird-of-Prey konfrontiert, allerdings sehen die Klingonen im Frachter keine Bedrohung und greifen ihn deshalb nicht an. Nach dieser Begegnung befestigen Kira und Dukat einen System-5-Disruptor von Korma im Inneren der Groumall, in dessen Laderampe. Sie folgen daraufhin dem klingonischen Schiff nach Loval. Der Disruptor funktionierte effektiv, aber der Frachter wird schwer beschädigt, als die Klingonen das Feuer erwidern. Kira organisiert einen Crewwechsel der beiden Schiffe mit dem Transporter. Die Klingonen werden auf die Groumall gebeamt, während die cardassianische Besatzung auf dem Bird-of-Prey ihren Platz einnimmt. Dann nutzt Dukat die Waffen des klingonischen Schiffes um die Groumall mit den Klingonen an Bord zu zerstören. (DS9: Zu neuer Würde)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki