Wikia

Memory Alpha

Genesis

Diskussion4
23.351Seiten im Wiki
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder. Screen­caps zu die­ser Epi­sode fin­dest du hier.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!
Episoden-Artikel
Zum Teil aus der Produktionssicht geschrieben.

Als Captain Picard und Commander Data auf die Enterprise zurückkehren, ist die gesamte Crew durch ein Anti-Grippemittel genetisch verändert worden.

Inhaltsangabe Bearbeiten

Kurzfassung Bearbeiten

In diesem Abschnitt der Episoden­beschreibung fehlt noch die Kurzfassung des Inhalts. Diese sollte eine Länge von 150 bis 250 Wörtern für TOS/TNG/DS9/VOY/ENT-Episoden, 75 bis 125 Wörtern für TAS-Episoden und 300 bis 500 Wörtern für Filme nicht unter-/überschreiten. Begriffe werden in der Kurzfassung nicht verlinkt. Zögere nicht und trage eine kurze Zusammenfassung der Episode nach.

Langfassung Bearbeiten

Die Langfassung der Inhaltsangabe ist noch sehr kurz oder lücken­haft (Kriterien). Du kannst Memory Alpha helfen, diese Seite zu erweitern. Wenn du etwas hinzu­zufügen hast, zögere nicht und überarbeite sie: Seite bearbeiten. Wenn du zu dieser Episodenbeschreibung nichts beisteuern kannst, findest du in der Kategorie Brauche Langfassung weitere Episoden, an denen du mit­arbeiten kannst! Achtung: Beachte beim Hin­zufügen Memory Alphas Copyright­richt­linien und verwende keine copyright­geschüt­zten Inhalte ohne Erlaubnis!

Akt I: Anomalien Bearbeiten

Computerlogbuch der Enterprise,
Captain Picard,
Sternzeit 47653,2

Wir führen praktische Tests unserer neuen taktischen Systeme und der verbesserten Waffen durch. Mister Worf überwacht die Übungen.

Reginald Barclay begibt sich in die Krankenstation um sich gegen eine Urodelanische Grippe impfen zu lassen. Um ihn zu immunisieren, synthetisiert Doktor Beverly Crusher eine T-Zelle. Die Behandlung wirkt und es scheint alles wieder normal zu verlaufen. Kurze Zeit später gibt Commander Data seine Katze Spot bei Lieutenant Barclay in Pflege, weil Data und der Captain zu einer Mission aufbrechen müssen. Kurz nachdem Data und Captain Picard die Enterprise verlassen, beginnen plötzlich einige Crewmitglieder, komische Verhaltensweisen an den Tag zu legen. So missfallen Counselor Deanna Troi die Umweltbedingungen und sie nimmt immer mehr Flüssigkeit zu sich, Commander Riker kann sich kaum noch konzentrieren, Worf reagiert ungwöhnlich aggressiv und Schwester Ogawa bewegt sich seltsam. Später wird berichtet, dass mehr als 60 Besatzungsmitglieder auffälliges Verhalten zeigen.

Akt II: Entdeckungen Bearbeiten

Computerlogbuch der Enterprise,
Captain Picard,
Nachtrag
Commander Data und ich haben nach dreitägiger Suche den verirrten Torpedo wiedergefunden. Wir sind nun auf dem Rückweg zur Enterprise.

Als später der Captain und Commander Data zurückkehren, finden sie die Enterprise driftend vor und an Bord müssen sie feststellen, dass die Hauptenergie zum Großteil deaktiviert wurde. Beim Durchqueren des Schiffes nehmen Data und der Captain diverse Tierstimmen wahr und in Counselor Trois Quartier treffen sie auf die, in ein amphibisches Lebewesen re-evolutionierte, Troi. Nach einer Begegnung mit dem, in einen Australopithecine re-evolutionierten, Riker, dem zu einer Spinne mutierten Barclay und der zu einem Reptil re-evolutionierten Katze Spot, stellen der Captain und Data fest, dass die Jungtiere von Spot nicht von der mysteriösen Krankheit befallen sind.

Akt III: Heilmittel Bearbeiten

Spot Echse

Datas Katze Spot hat sich in eine Echse verwandelt

Durch die Entdeckung von Spots Jungtieren, kommen Data und der Captain zu dem Schluss, dass spezielle Antikörper aus dem Mutterleib die Heilung für den Virus sein könnten. Bei dem Versuch, den Antikörper aus dem Körper von Alyssa Ogawa zu extrahieren, wird die Krankenstation von dem re-evolutionierten Worf angegriffen, da dieser Troi für sein Weibchen hält und von ihren Pheromonen angezogen wird. Während es Picard mit verstärkten, extrahierten Pheromonen gelingt, Worf von der Krankenstation wegzulocken, konnte Data ein Heilmittel produzieren und es durch das Umweltsystem im Schiff verteilen.

Computerlogbuch der Enterprise,
Captain Picard,
Nachtrag
Commander Data ist es gelungen, die Crew in den Normalzustand zurückzuversetzen. Doktor Crusher hat ermittelt, dass durch die synthetische T-Zelle, mit der sie Mister Barclays urodelanische Grippe heilen wollte, das Intronenvirus aktiviert und auf dem ganzen Schiff verbreitet wurde.

Nachdem die Crew komplett geheilt ist, benennt Crusher die Krankheit nach Reginald Barclay, dem ersten Patienten des neuen Virus, es wird Barclay'sches Protomorphosesyndrom getauft.

Dialogzitate Bearbeiten

Data: Wenn wir meine Berechnungen zu Grunde legen, wird Ihr Körper innerhalb der nächsten 12 Stunden erste Anzeichen einer Transformation aufweisen.
Picard: …ähm…und wie entwickle ich mich?
Data: Ich glaube, dass auch Sie sich zu einer frühen Primatenform zurück entwickeln werden. Möglicherweise zu einem Lemuren oder in ein Zwergpinseläffchen.
Picard: Also, bevor ich anfange, mich auf der Suche nach einem Frühstück durch das Schiff zu hangeln, sollten wir lieber ein Gegenmittel finden, das diesen Prozess rückgängig machen kann.
nachdem Barclay die Krankenstation verlassen hat
Crusher: Er hat sich in eine Spinne verwandelt und jetzt wird sogar eine Krankheit nach ihm benannt.
Troi: Ich fürchte in den nächsten Wochen wird er Stammgast auf meiner Couch.

Hintergrundinformationen Bearbeiten

  • In dieser Episode erwartet die Sternenflotte einen Bericht über die kürzlich verbesserten Waffen der Enterprise. Das eigenartige daran ist, dass die Anfrage der Sternenflotte über die Steuerkonsole kommt und der Steueroffizier eine Antwort zurücksenden möchte.
  • Aufgrund der eigenen Ausstrahlungsreihenfolge im deutschen Fernsehen, sprechen sich Worf und Troi in der deutschen Synchronisation wieder mit "Sie" an, obwohl beide ja in der Folge zuvor zusammen kamen.
  • In der Episode wird die Evolution dargestellt.

Links und Verweise Bearbeiten

Produktionsbeteiligte Bearbeiten

Darsteller und Synchronsprecher Bearbeiten

Verweise Bearbeiten

Spezies & Lebensformen
Lemur, Zwergpinseläffchen
Wissenschaft & Technik
Subraumdetonator, Subraumnachricht
sonstiges
Terrelianisches Todessyndrom, Symbalesisches Blutbrennen, Barclay'sches Protomorphosesyndrom, Urodelanische Grippe

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki