Wikia

Memory Alpha

Galaktischer Kern

Diskussion7
23.348Seiten im Wiki

Der Galaktische Kern ist das Zentrum der Milchstraße.

In ihm befindet sich nach Glauben einiger Vulkanier Sha Ka Ree, das Paradies. Um in den Galaktischen Kern zu gelangen, muss man erst durch die sehr gefährliche Große Barriere fliegen.

Im Jahr 2269 fliegt die USS Enterprise (NCC-1701) zu einer Forschungsmisson in den Galaktischen Kern. Dort findet man den Zugang zu einem alternativen Universum (TAS: Das Geheimnis von Megas-Tu).

Große Barriere

Die Enterprise beim galaktischen Kern.

2287 schaffen es zwei Raumschiffe die Barriere zu Überwinden, eines davon ist die USS Enterprise-A, ein anderes ein klingonischer Bird-of-Prey unter dem Kommando von Captain Klaa. Beide Schiffe fliegen dort hin, als ein Vulkanier namens Sybok die Enterprise kapert, um Sha Ka Ree, den mutmaßlichen Aufenthaltsort Gottes, zu finden (Star Trek V: Am Rande des Universums).

Cytherianer

Cytherianer im Galaktischen Kern 2367

2367 befördert Reginald Barclay die USS Enterprise (NCC-1701-D) mit bisher unbekannten Mitteln 30.000 Lichtjahre durch das All zum Galaktischen Kern zu den Cytherianern. Nach zehn Tagen in der Gesellschaft der Cytherianer kehrt die Enterprise in den Föderationsraum zurück. (TNG: Die Reise ins Ungewisse)

2375 plant die Besatzung des mimetischen Duplikat der USS Voyager, anders als ihr Original in den Galaktischen Kern zu fliegen um schneller nach hause zu gelangen. Dies wird jedoch nicht umgesetzt. (VOY: Endstation – Vergessenheit)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki