Wikia

Memory Alpha

Frankensteins Braut

Diskussion0
23.105Seiten im Wiki

Frankensteins Braut ist ein US-amerikanischer Horror-Spielfilm aus dem Jahr 1935 und die Fortsetzung des Films Frankenstein aus dem Jahr 1931.

Im Jahr 2153 organisiert Commander Charles Tucker in der Messe der Enterprise an drei aufeinanderfolgenden Dienstagabenden die Aufführung der Filme Frankenstein, Frankensteins Braut und Frankensteins Sohn. Er hält diese für die drei besten Horrorfilme, die jemals gedreht wurden. (ENT: Horizon)

Da T'Pol von der Handlung des Films Frankenstein angetan ist und diesen sogar Botschafter Soval und weiteren vulkanischen Diplomaten zu Anschauungszwecken und zum Verständnis menschlicher Psychologie vorzuführen gedenkt, freut sie sich auf die Aufführung von Frankensteins Braut. (ENT: Horizon)

ZitatBearbeiten

  • T'Pol: Ich werde empfehlen, dass sich auch Botschafter Soval den Film Frankenstein ansieht.
    Tucker: Das ist ein Scherz.
    T'Pol: Ich glaube, es würde Vulkaniern helfen, die kürzlich auf der Erde eingetroffen sind.
    Archer: Vielleicht war die Einladung zu dem Filmabend doch keine so gute Idee.
    T'Pol: Im Gegenteil: Ich freue mich schon sehr auf Frankensteins Braut.
    (ENT: Horizon)

HintergrundinformationenBearbeiten

  • Boris Karloff und Colin Clive nahmen für diesen Film ihre Rollen aus Frankenstein wieder auf.
  • Dwight Frye spielt hier zwar auch mit, jedoch nicht in der Rolle des Fritz, da dieser im ersten Film starb.

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki