Wikia

Memory Alpha

Frachtraum

Diskussion21
23.180Seiten im Wiki
Voyager Frachtraum

Der Frachtraum der Voyager in Normalzustand

Ein Frachtraum ist generell ein Lagerraum an Bord von Raumschiffen oder Raumstationen. Aufgrund der Menge der Fracht sind Frachträume oft mit einem Transporter ausgestattet, um den Umgang mit den Containern zu erleichtern.

Frachträume sind multifunktionell und können modifiziert werden. Beispielsweise zu Arrestbereichen, Arboreten, hydroponischen Gärten und Kindertagesstätten. Ein Beispiel ist der Frachtraum 2 an Bord der USS Voyager. In diesem Frachtraum besitzt Seven of Nine ihren Alkoven, er ist ebenfalls einer ihrer Arbeitsbereiche.

Enterprise (NX-01)Bearbeiten

Zellenschiff an Bord der Enterprise

Ein Zellenschiff im Frachraum

An Bord der NX-01 gibt es drei Frachträume. (ENT: Die Xindi)

Als Hoshi Sato 2154 mit Jonathan Archer im Zuge einer diplomatischen Mission einen Streit mit einem Tellarieten übt, beschwert sie sich über ihr Quartier woraufhin ihr der Captain vorschlägt, sie solle im Frachtraum schlafen. (ENT: Babel)

Das Set des Frachtraums wurde auch für die Torpedo-Abschusskammer genutzt.

Frachtraum 1Bearbeiten

(ENT: Anomalie)

Frachtraum 2Bearbeiten

Trip und Archer im Frachtraum 2

Eine Fehlfunktion der Schwerkraftsysteme

2152 nistet sich eine Netzartige Lebensform im Frachtraum 2 auf dem D-Deck ein. (ENT: Vox Sola)

2153 gibt es in Frachtraum 2 eine Störung der Schwerkraftsysteme, andere Frachträume sind nicht betroffen. (ENT: Die Xindi)

2153 wird in Frachtraum 2 ein Shuttlesimulator aufgebaut um Degra zu überlisten und ihm die Koordinaten der Xindi-Superwaffe zu entlocken. (ENT: Kriegslist)

2154: Da große Teile des E-Decks aufgrund von starken Beschädigungen dekomprimiert sind, ist Frachtraum 2 nicht erreichbar. Dort wird zu diesem Zeitpunkt Trellium-D gelagert. (ENT: Beschädigungen)

Alternative Zeitlinie
Auf der Enterprise des Spiegeluniversums wird in Frachtraum 2 eine sulibanische Tarnvorrichtung gelagert. (ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil I)

Frachtraum 3Bearbeiten

Alternative Zeitlinie
T'Pol und Tucker verbringen in einer alternativen Zeitlinie ihre Flitterwochen in Frachtraum 3.(ENT: )

USS Enterprise (NCC-1701)Bearbeiten

ConstitutionHangar

Der Frachraum der Enterprise

Als bei Sternzeit 5221,3 eine fremde Lebensform die Kontrolle über die Enterprise übernimmt, fallen in den Frachträumen 3, 4 und 5 die Lebenserhaltungssysteme aus. (TAS: Das körperlose Wesen)

Als James Tiberius Kirk 2273 die USS Enterprise nach zwei Jahren in der Missionsplanung erneut aufsucht, betritt er das Schiff über die Andockschleuse und wirft einen Blick auf den Frachtraum, welcher direkt mit dem Shuttlehangar verbunden ist. (Star Trek: Der Film)

USS Enterprise (NCC-1701-D)Bearbeiten

Die Frachträume der Enterprise verfügen über einen großen Frachttransporter und ein großes Tor, welches zumindest teilweise direkt in den Weltraum führt. (TNG: Die Seuche, Das Duplikat)

2364 leidet die Crew der Enterprise-D an Halluzinationen, was dazu führt, dass in einem Frachtraum eine Frau wie eine Ballerina zu tanzen beginnt. (TNG: Der Reisende)

Ursprünglich sollten die Frachträume der Enterprise-D weit größer sein und zweistöckig, allerdings boten die Hallen der Paramount-Studios dafür nicht mehr genug Platz. In den ersten Staffeln von TNG war häufig ein großer Frachttransporter zu sehen, dieser wurde aber in späteren Episoden wieder entfernt. Später wurde das Set für VOY wiederverwendet.

Einen Display aus dem Set der Brücke zufolge befinden sich die Frachträume an der Unterseite des Schiffes. Diese Requisite wurde 2007 bei einer „It's a Wrap“-Auktion versteigert [1]

Frachtraum 3Bearbeiten

Data und Lore kämpfen im Frachtraum 3

Data und Lore kämpfen im Frachtraum 3

Bei Sternzeit 41242,4 versucht Lore, der sich als Data ausgibt, die Enterprise an die Kristalleinheit zu verfüttern. Er behauptet den Frachttransporter des Frachtraums nutzen zu wollen, um der Kristalleinheit zu beweisen, dass die Enterprise ein mächtiger Gegner sei, indem er eine lebende Struktur, z.B. einen Baum vor das Schiff beamt und anschließend mit dem Schiffsphaser desintegriert. Tatsächlich teilt er der Kreatur mit, dass während des Beamvorgangs die Schilde der Enterprise deaktiviert seien. Als sich seine wahre Identität herausstellt, kommt es zu einem Kampf zwischen Data und Lore. Der Kampf endet damit, dass Lore zur Kristalleinheit gebeamt wird. (TNG: Das Duplikat)

Worf erleidet Unfall im Frachtraum

Der Unfall

Bei Sternzeit 45587.3 verschifft die Enterprise-D einige Chlorinide im Frachtraum 3 von Sternenbasis 27 ins Mylaira-System. Dabei wird Worf in Frachtraum 3 von einem herabstürzenden Fass getroffen und schwer verletzt. (TNG: Die Operation)

Frachthalle 11Bearbeiten

Frachtraum 11 der Enterprise-D

Frachtraum 11

2364 wird Felicium von einem explodierendem Frachter auf die Enterprise gebeamt. Da es sich um eine Rettungsmission handelt, hatte man jedoch Personen erwartet und daher das Felicium vorerst in Frachtraum 11 untergebracht, wo sich wenig später die ehemaligen Besitzer darum streiten. (TNG: Die Seuche)

In dieser Episode wird "Cargo Bay" mit "Frachthalle" übersetzt.

Frachtraum 4 Bearbeiten

2367 verwendet Geordi La Forge den Transporter in Frachtraum 4 um Waffen auf den Planeten Krios Prime zu beamen. (TNG: Verräterische Signale)

Arbeiter in Frachtraum 4

Arbeiter in Frachtraum 4

Frachtraum 4 befindet sich auf der USS Enterprise (NCC-1701-D) auf Deck 4. Auf der Wand gegenüber des Haupteingangs befindet sich eine Konsole der auch Zugang zu den internen Sensoren bietet. (TNG: In den Subraum entführt)

Frachtraum 4 der USS Enterprise-D

Der Transporter von Frachtraum 4

Transporter von Frachtraum 4 der USS Enterprise-D

In Aktion

2368 verwendet Picard den Transporter des Frachtraums um fremde Wesen von der Enterprise zu beamen. (TNG: Ungebetene Gäste)

Frachtdeck 5Bearbeiten

Geordi auf Frachtdeck 5

Die Quarantäneeinheit in Frachtdeck 5

Frachtdeck 5 befindet sich in der Antriebssektion und dient 2365 zum Transport verschiedener Viren. (TNG: Das Kind)

Frachtraum 5Bearbeiten

Geordi findet Lebensform in Frachtraum

Neue Intelligenz im Frachtraum 5

Bei Sternzeit 43807,4 wird Lieutenant Reginald Barclay in den Frachtraum 5 gerufen um ein Antigravitationsaggregat zu reparieren. Er erscheint zu spät zum Dienst. (TNG: Der schüchterne Reginald)

Als die USS Enterprise (NCC-1701-D) bei Sternzeit 47869.2 aus unbekannten Gründen eine neuartige Lebensform generiert wird diese in Frachtraum 5 repliziert. (TNG: Neue Intelligenz)

Deep Space 9Bearbeiten

FrachtrampeBearbeiten

Auf Deep Space 9 ist an jeden Frachtraum eine Fracht- oder Laderampe angeschlossen, die zum Beladen der angedockten Schiffe verwendet wird. (DS9: Meuterei, Der Maquis, Teil I, Ein kühner Plan)

FrachträumeBearbeiten

O'Brien beamt sich mit Transporter des Frachtraums

Der Transporter des Frachtraums

Als 2370 ein Replikant von Miles O'Brien von der Station zu fliehen versucht, gelangt er über einen Wartungsschacht in einen Frachtraum und verwendet dessen Transporter um sich auf ein Runabout zu beamen. (DS9: O'Briens Identität)

Es befinden sich einige leerstehende Frachträume auf Ebene 31. (DS9: Emotionen)

(DS9: Herz aus Stein)

2374 wurde eine Gruppe genetisch manipulierter Menschen vom Medizinisches Corps der Sternenflotte zu Therapierungszwecken an Doktor Julian Bashir von Deep Space 9 übergeben. Sie wurden in einem Frachtraum untergebracht, der in einen Schlafraum umgewandelt wurde. (DS9: Statistische Wahrscheinlichkeiten)

Ein Jahr später wird der Frachtraum abermals zur Unterbringung der Mutanten genutzt und von ihnen millimetergenau wieder eingerichtet um Sarina Douglas zu therapieren. (DS9: Sarina)

Während im Drehbuch zu Statistische Wahrscheinlichkeiten immer wieder die Rede von CARGO BAY/TEAM DORM (dt. etwa Frachtraum/Schlafraum) ist, heißt es im Drehbuch von Sarina nur CARGO BAY, also nur Frachtraum.

Frachtraum 3Bearbeiten

Ein antideanischer Transport möchte die Station 2373 vorzeitig verlassen. Da deren Fracht aber noch unter Quarantäne steht, muss Dr. Bashir ein Gesundheitszertifikat ausstellen. Odo und der Doktor treffen sich in Frachtraum 3. (DS9: Dr. Bashirs Geheimnis)

Frachtraum 6Bearbeiten

Als die Offiziere der Sternenflotte gegen den Kreis, der Deep Space 9 einnimmt, vorgehen, gelingt es Dr. Bashir in Frachtraum 6 erste Gefangene zu nehmen. (DS9: Die Belagerung)

Frachtraum 14Bearbeiten

Jake nog lernen

Jake und Nog lernen in Frachtraum 3

In Frachtraum 14 gibt Jake Nog Nachhilfe, als sein Vater den Ferengi während des ersten Besuches des großen Nagus Zek aus der Schule nimmt. Benjamin Sisko ist zuerst sauer, als sein Sohn zu spät zum Essen kommt, doch als er sieht, was Jake stattdessen macht ist er stolz auf ihn. (DS9: Die Nachfolge)

Frachtraum 21Bearbeiten

Als 2371 die Schule auf Deep Space 9 geschlossen wird und sich die Lehrerin Keiko O'Brien dadurch arbeitslos wird, schlägt ihr Mann bei Sisko vor, einen der leeren Frachträume in ein Arboretum umzuwandeln. Sisko meint, dass Frachtraum 21 dafür ideal sei, denn die ODN-Leitungen dort seien gesperrt und das Sicherheitssystem habe ohnehin noch nie funktioniert. (DS9: Das Haus des Quark)

USS VoyagerBearbeiten

Voyager Frachtraum

Der Frachtraum der Voyager

Die Telepathen sind wieder da

Der Frachtraum voll Personen

Die USS Voyager hat mindestens drei Frachträume.

Bei Sternzeit 48846.5, im Jahr 2371, benutzt Tuvok die Frachräume zur Ausbildung einiger Mitglieder des Maquis-Personals. Zur Strafe musste Crewman Chell mehrere Runden um den Frachtraum laufen. (VOY: Erfahrungswerte)

Im selben Jahr, bei Sternzeit 48975.1, folgt die Crew der Voyager einer Rostspur im Weltraum und findet an dessen Ende ein altes, terranisches Bodenfahrzeug. Das Fahrzeug wird für nähere Untersuchungen an Bord gebeamt und im Frachtraum untersucht. Kurz darauf versammelt Tuvok ein Sicherheitsteam im Frachtraum. Als die Menschen des Planeten der Crew anbieten, auf ihrem Planeten zu bleiben, fordert Janeway die Besatzung auf, um 15 Uhr in den Frachtraum zu kommen. (VOY: Die 37er)

In einer Illusion des Doktors, welche er durch eine Fehlfunktion erleidet, wurden in einigen Bereichen auf der Voyager holografische Fernprojektoren installiert, unter Anderem im Frachtraum. (VOY: Das Holo-Syndrom)

Wo sich diese Frachträme genau befinden, schwankt. Es wäre auch denkbar, dass es mehrere Frachräume mit derselben Nummer gibt. Das Frachtraum-Set wurde auch für Star Trek: Der erste Kontakt als Waffenkammer der Enterprise-E wiederverwendet.


Frachtraum 1Bearbeiten

Stasiskammern

Die Stasiskammern

Im Jahr 2372 findet die Crew der Voyager einige Stasiskammern, welche in Frachtraum 1 gebeamt werden. (VOY: Das Ultimatum)

Maquis hält Crew gefangen

Aus Rebellion Alpha

In Tuvoks holografischer Simulation Rebellion Alpha wird das Sternenflottenpersonal von Maquis in Frachraum 1 eingesperrt. (VOY: Rebellion Alpha)

Im Jahr 2375 schmuggelt die Crew der Voyager einige Telepathen in Frachtraum 1 durch den Raum der Devore. (VOY: Kontrapunkt)

Als das Schiff auf die USS Equinox trifft und Janeway den Befehl gibt, das Schiff aufzugeben, bittet Chakotay Neelix, Platz in Frachtraum 1 für die Vorräte der Equinox zu schaffen. (VOY: Equinox, Teil I)

Als im Jahr 2376, bei Sternzeit 53329, das Gerücht umgeht, dass die Hälfte der Frauen auf Deck 5 schwanger seien, schlägt Neelix vor, Frachtraum 1 in eine Kindertagesstätte umzuwandeln. (VOY: Die Voyager-Konspiration)

Im Jahr 2377 begegnet die Voyager einem nygeanischen Raumschiff, das kurz vor einem Warpkernbruch steht. Die überlebenden Gefangenen und deren Wächter werden direkt in Frachtraum 1 gebeamt. (VOY: Reue)

Im Spiel "Star Trek: Voyager – Elite Force" muss man in der zweiten Mission den Frachraum 2 vor Eindringlingen schützen. Im Spiel ist der Frachtraum etwas breiter dargestellt als im Originalset. Dort gibt es links neben dem Eingangstor noch einen zweiten Zugang. Im Spiel befindet sich der Frachtraum auf Deck 8.

Frachtraum 2Bearbeiten

Voyager Hydropnischer Garten

Der Frachtraum der Voyager zu einem hydroponischen Garten umfunktioniert

Etwa zu Sternzeit 48439.7, im Jahr 2371, wird Kes erlaubt, diesen Frachtraum in einen hydroponischen Garten umzubauen. (VOY: Die Parallaxe)

Ein Jahr danach, bei Sternzeit 49208.5, greifen die Kazon das Schiff an. Sie durchdringen die Hülle auf Deck 4 in Frachraum 2 mit einem bemannten Torpedo. (VOY: Das Signal)

In dieser Episode ist im Frachtraum nichts von einem hydroponischen Garten zu sehen.

Nyrianer haben Frachraum verlassen

Der für die Nyrianer vorgesehene Frachtraum.

Als das Schiff 2373 nach und nach von Nyrianern übernommen wird, beschließt man vorerst diese in Frachtraum 2 unterzubringen. (VOY: Translokalisation)

Etwa bei Sternzeit 51003.7, im Jahr 2374, wird Frachtraum 2 und ein Teil von Deck 8 von den Borg assimiliert. (VOY: Skorpion, Teil II)

Harmonikresonanzkammer

Die Harmonikresonanzkammer

Im gleichen Jahr baut Seven of Nine eine Harmonikresonanzkammer im Frachtraum 2 auf, um ein Omega-Molekül dort aufzubewahren. (VOY: Die Omega-Direktive)

Als die Voyager 2375 die Leere durchquert, schlägt Neelix vor Frachtraum 2 mit Holoemittern aus zu statten und ihn so in ein drittes Holodeck zu verwandeln. (VOY: Nacht)

Frachtraum 3Bearbeiten

Zu Anfang der Reise der Voyager wird Frachtraum 3 in eine Speisekammer für Neelix umgewandelt.

2373 hat die Voyager Gelegenheit, Sirillium aus einem Nebel zu gewinnen, das als Energiequelle dienen soll. Um es zu lagern möchte Captain Janeway Frachtraum 3 dafür in eine Eindämmungskammer umrüsten lassen. Neelix erklärt sich bereit, seine Speisekammer dafür aufzugeben. (VOY: Tuvoks Flashback)

Als die Crew der Voyager 2375 versucht, den Delta Flyer aus tiefem Gestein zu bergen, beauftragt Harry Kim einen Crewman, einige Phaser-Bohrer aus Frachtraum 3 zu holen. (VOY: Es war einmal)

USS DefiantBearbeiten

Als die Föderation und die Cardassianer 2371 versuchen, eine Relaisstation auf der Seite des Gamma-Quadranten des bajoranischen Wurmlochs zu errichten bringt man das Kommunikationsrelais in den Frachtraum der Defiant. (DS9: Trekors Prophezeiung)

Als 2374 die USS Defiant von den Jem'Hadar gekapert wird, sperren sie die Brückencrew in das Casino und die restliche Besatzung in den Frachtraum ein. (DS9: Das winzige Raumschiff)

GroumallBearbeiten

Frachtraum der Groumall

Der Frachtraum der Groumall

Der cardassianische Frachter Groumall verfügt über einen Frachtraum, welcher über Tore verfügt, die direkt in den Weltraum führen.

2372 versucht Captain Dukat mithilfe von Major Kira das Schiff stärker zu bewaffnen, indem sie einen Disruptor im Frachtraum unterbringen. (DS9: Zu neuer Würde)

Bei dem Set des Frachtraums handelt es sich um eine leicht veränderte Version des Sets der Frachträume von Deep Space 9. Es wurde lediglich mit rötlichem Licht ausgeleuchtet.

IRW KhazaraBearbeiten

Frachtraum der Khazara

Der Frachtraum der Khazara

Im Frachraum der IRW Khazara werden 2369 Vice-Prokonsul M'ret und zwei seiner Berater transportiert aus diese zur Föderation überlaufen wollen.(TNG: Das Gesicht des Feindes)

Kumari Bearbeiten

Frachtraum der Kumari

Die Kumari

Die Kumari verfügt über einen Frachtraum an der Unterseite. Fracht kann mit Hilfe eines Traktorstrahls hinein befördert werden. (ENT: Testgebiet)

HintergrundinformationenBearbeiten

Sowohl in TNG als auch in VOY wurde für den Frachtraum und den Shuttlehangar dasselbe Set genutzt, aber auch modifiziert als Holodeck verwendet.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki