Wikia

Memory Alpha

Fallschirm

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki
Kirk nähert sich dem Bohrer mit Fallschirm
Kirk nähert sich dem Bohrer der Narada mit einem Fallschirm.
D47h0rHinzugefügt von D47h0r
Zeitstrom, Fallschirmspringer
Fallschirmspringer im zweiten Weltkrieg.
KlossiHinzugefügt von Klossi

Ein Fallschirm ist ein aus Stoff gefertigtes Gerät zum Abfangen von Stürzen aus großen Höhen in der Atmosphäre eines Planeten. Der Fallschirm wird dabei zuerst sorgfältig, in einer bestimmten Art und Weise zusammengefaltet und auf den Rücken gebunden. Später entfaltet sich der Fallschirm durch ziehen an einer Leine. Im ausgefalteten Zustand kann der Fallschirm ein bis zwei Personen soweit abbremsen, dass es gefahrlos möglich ist aus mehreren Kilometern Höhe auf der Erde zu landen.

Im zweiten Weltkrieg werden Fallschirmspringer für den Kampfeinsatz eingesetzt. (ENT: Sturmfront, Teil II)

Im Jahr 2154 ist Captain Jonathan Archer Zeuge, wie sich die Zeitlinie aus dem Jahr 1944 nach dem Eingreifen der Na'kuhl wieder selbst herstellt. Als sich die Zeitlinie wieder neu einstellt, kann man Fallschirmspringer aus dem zweiten Weltkrieg sehen. (ENT: Sturmfront, Teil II)

Als Julian Bashir im HoloromanJulian Bashir, Geheimagent“ aus einem Zeppelin fällt, überlebt er dies, da er einen Fallschirm dabei hat. Er wird nach der Landung von einem U-Boot aufgenommen. Oberst Anastasia Komananov, die den Sturz mitbekommt, erfährt erst später, dass Bashir überlebt. (DS9: Unser Mann Bashir)

Die Szene mit dem Sturz aus dem Zeppelin und somit die Nutzung des Fallschirms wird nicht gezeigt. Komananov und Bashir unterhalten sich nur darüber.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki