Wikia

Memory Alpha

Epsilon 119

Diskussion0
23.105Seiten im Wiki
Epsilon 119

Epsilon 119 während der Neu-Entzündung.

Epsilon 119 ist ein toter Stern. 2370 nimmt Professor Gideon Seyetik ein Shuttle beladen mit Protomaterie und fliegt damit in den Stern, im Versuch ihn neu zu entzünden. Das Experiment ist ein Erfolg, aber der Professer verliert sein Leben.

Commander Benjamin Sisko nimmt später in seinem Logbuch auf, dass die Neugeburt des Sterns ein angemessenes Denkmal für einen brillianten Mann ist. (DS9: Rätselhafte Fenna)

In der deutschen Synchronfassung wird der Stern Epsilon Eins-Neun-Zehn genannt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki