Wikia

Memory Alpha

Elizabeth Cutler

Diskussion0
23.006Seiten im Wiki
Elizabeth Cutler 2
Elizabeth Cutler (2151)
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Crewman (erster Klasse) Elizabeth Cutler ist Entomologin und dient in den 2150ern als ausgebildete Exobiologin an Bord der Enterprise (NX-01) unter dem Kommando von Captain Jonathan Archer.

An Bord der Enterprise Bearbeiten

2151 Bearbeiten

Elizabeth Cutler
Cutler erforscht den neuen Planeten.
KlossiHinzugefügt von Klossi

2151 nimmt Cutler auf Wunsch von Subcommander T'Pol an einer Außenmission auf Archer IV, einem Planeten der Minshara-Klasse, teil der eine reiche Population an Insekten besitzt. Cutler erforscht den Planeten zunächst eigenständig und entdeckt fischartige Lebewesen in einem Gewässer, bevor sie pünktlich zum Ende der Mission zur Fähre zurückkehrt. Da sie nachtaktive Beuteltiere entdeckt hat und diese studieren will bleibt Cutler zusammen mit T'Pol und Ethan Novakovich auf dem Planeten zurück. Commander Charles Tucker III und Travis Mayweather schließen sich ihnen an. Der Landetrupp will auf dem Planeten übernachten, wird jedoch am Abend von einem schweren Sturm überrascht. Cutler wird dabei, wie auch der Rest des Landetrupps, einem Halluzinationen auslösenden Stoff namens Tropolisin ausgesetzt. In ihren Wahnvorstellungen sieht Cutler wie sich T'Pol scheinbar mit Fremden Wesen unterhält und sie beginnt T'Pol zu misstrauen. Später verliert Cutler ihr Bewusstsein und wird Ohnmächtig. Doktor Phlox gelingt es rechtzeitig ein Gegenmittel zu entwickeln und das Außenteam kann gerettet werden, nachdem der Sturm sich gelegt hat. (ENT: Geistergeschichten)

Cutler Phlox Gutenachtkuss
Cutler küsst Phlox.
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Während ihres Dienstes auf der Enterprise lässt sich Cutler auch als medizinische Assistentin ausbilden, um Doktor Phlox ein wenig zur Hand gehen zu können. In dieser Zeit zeigt Cutler ein romantisches Interesse an Phlox und sie zeigt es diesem. Phlox weiß zu beginn nicht wie er auf Cutler reagieren soll. Zur selben Zeit erhält die Enterprise einen Notruf von den Valakianern und Cutler begleitet Phlox mit auf die Oberfläche von Valakis, um den Valkaniern bei der Behandlung einer Seuche zu helfen, welche beginnt die Bevölkerung auszurotten. Auf den Planeten gibt es neben den Valakianern eine zweite intelligente humanoide Spezies, welche Menk genannt werden, allerdings bleiben diese von der Krankheit verschont. Auf dem Planeten erforschen Cutler und Phlox die physiologischen Unterschiede zwischen den Valakianern und den Menk, um herauszufinden, warum nur die Valakianer dieser gentischen Krankheit zum Opfer fallen, während die Menk dagegen immun sind. Während Cutler den Valakianern einerseits zu helfen versucht, beunruhigt sie andererseits deren offensichtliche Ausbeutung der unterentwickelten Menk. Phlox findet heraus, dass die Menk die dominante Spezies auf dem Planeten wird, während die Valakianer aussterben werden. Während dieser Mission spricht Phlox Cutler auf ihre Gefühle an und sie erwähnt das sie Interesse an Phlox hat. Phlox erklärt ihr, dass er verheiratet hat, dennoch will Cutler eine Freundin von Phlox sein und sehen was sich daraus entwickelt. (ENT: Lieber Doktor)

2152 Bearbeiten

T'Pol weckt Phlox
Cutler und T'Pol versuchen Phlox zu wecken.
KlossiHinzugefügt von Klossi

Als Doktor Phlox Anfang 2152 seinen jährlichen Winterschlaf hält, übernimmt Cutler provisorisch die medizinische Leitung des Schiffes, während der Großteil der Crew sich auf Risa aufhält. Bei einer Verletzung von Ensign Mayweather stößt sie jedoch an ihre Grenzen. Mayweather reagiert allergisch auf das von risanischen Ärzten verabreichte Schmerzmittel und fällt in einen anaphylaktischen Schockzustand. Cutler und T'Pol sind gezwungen Phlox aus seinem Schlaf zu wecken. Nur mit Mühe schaffen sie es den schlaftrunkenden Doktor dazu zu bewegen zur Krankenstation zu gehen. Dieser ist trotz der offensichtlichen Übermüdung in der Lage die medizinische Behandlung erfolgreich abzuschließen. (ENT: Zwei Tage auf Risa)

2153 Bearbeiten

2153 bricht Crewman Cutler sich im exobiologischen Labor des Schiffes einen Arm, als die Enterprise auf eine der vielen Anomalien in der Delphischen Ausdehnung trifft. (ENT: Rajiin)

PersönlichesBearbeiten

Freunde Bearbeiten

Ethan Novakovich Bearbeiten

Ethan Novakovich 2151
Novakovich im Jahr 2151.
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Crewman Ethan Novakovich ist gut mit Cutler befreundet. Beide duzen sich und nehmen zusammen Mahlzeiten ein. Als Cutler einmal Plomeek-Suppe isst, versteht er nicht wie sie so was essen kann, doch Cutler erwähnt das dieses Gericht sehr köstlich ist und er es auch mal probieren sollte. Die beide gehören wenig später zu einem Außenteam, welche einen unbekannten Planeten erforschen. Dort verbringen die beiden die Nacht gemeinsam in einem Zelt. (ENT: Geistergeschichten)

Liebesbeziehungen Bearbeiten

Phlox Bearbeiten

Phlox
Phlox im Jahr 2151.
Fizzbin-JunkieHinzugefügt von Fizzbin-Junkie

Phlox ist der Chefarzt an Bord der Enterprise. Während ihrer Ausbildung zur medizinischen Assistentin entwickelt Cutler ein romantisches Interesse an Doktor Phlox. Sie begleitet den Doktor zu den Filmabenden an Bord des Schiffes, erkundigt sich nach seinem Privatleben und sucht seine Nähe. Während ihrer Mission auf dem Planeten Valakis spricht Phlox sie auf ihr Verhalten ihm gegenüber an. Er erzählt ihr, dass er mit drei Frauen verheiratet ist. Cutler zeigt sich zwar überrascht darüber, dass die denobulanische Kultur polygame Beziehungen bevorzugt, doch schreckt es sie keinesfalls ab. Sie überrascht Phlox ihrerseits damit, dass sie dieser kulturelle Unterschied nicht stören würde und dass dieser sie nicht davon abhalten könne eine Freundschaft mit dem Doktor einzugehen: Lassen Sie uns einfach sehen, was daraus wird.. (ENT: Lieber Doktor)

Hobbys Bearbeiten

Cutler interessiert sich auch privat für alle möglichen Insekten, unter anderem auch für die Termiten des Planeten Loracus Prime. Dieses Interesse geht so weit, dass sie auch während der Mahlzeiten exobiologische Lehrbücher liest. (ENT: Geistergeschichten)

Cutler gibt sich außerirdischen Spezies gegenüber aufgeschlossen und unvoreingenommen. So sucht sie auch Kontakt zur Vulkanierin T'Pol und dem Denobulaner Phlox, den beiden einzigen nichtmenschlichen Crewmitgliedern an Bord der Enterprise. In einem Versuch gemeinsame Interessen mit ihrem vorgesetzten Offizier zu entwickeln, probiert Cutler die vulkanische Küche, so unter anderem auch eine Plomeek-Suppe. Als Cutler versucht mit T'Pol ein Gespräch darüber zu führen, geht diese jedoch nicht darauf ein. (ENT: Geistergeschichten)

Zitate Bearbeiten

  • Cutler: Nichtsdestotrotz ist es doch mal schön ab und zu Pause vom wirklichen Leben zu machen.
    (ENT: Lieber Doktor)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Erwähnungen Bearbeiten

Schauspieler und Synchronsprecher Bearbeiten

Elizabeth Cutler wurde von Kellie Waymire gespielt, die überraschend im November 2003 verstarb.

Ihre deutsche Stimme erhielt sie von Kathrin Simon.

Apokryphes Bearbeiten

Cutler tritt auch im Enterprise (Heyne)-Roman Das Rätsel der Fazi von Dean Wesley Smith und Kristine Kathryn Rusch in Erscheinung.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki