Wikia

Memory Alpha

Einzelgänger

Diskussion2
23.349Seiten im Wiki
Enterprise NX-01 im Orbit von Dakala

Die Enterprise NX-01 in der Dunkelheit des Orbits von Dakala, von keinem Stern angestrahlt.

Als Einzelgänger bezeichnet man Planeten, die sich nicht wie andere Planeten auf einer Umlaufbahn um einen Stern in einem System befinden, sondern allein im leeren Raum treiben. Sie sind vermutlich irgendwann aus ihrer regulären Umlaufbahn geschleudert worden.

Trotz der fehlenden Sonneneinstrahlung können einige Einzelgänger Leben tragen. Voraussetzung dafür ist einen hohe geologische Aktivität, wodurch genug Wärme erzeugt wird. In Gebieten mit Vulkanschächten können heiße Gase austreten, dort können dann Pflanzen und Tiere entstehen. Durch das fehlende Sonnenlicht sind die Pflanzen meist weiß oder haben blasse Farben. Das gleiche kann man auch in den tiefen Meeren der Erde beobachten.

Der erste, den Menschen bekannte, Einzelgänger ist Dakala. Er wird 2151 von der Enterprise (NX-01) entdeckt und erforscht. Auf dem Planeten hat sich sogar ein intelligente Spezies entwickelt, die sogenannten „Phantome“. (ENT: Gesetze der Jagd)

Andere Einzelgänger sind die Heimatwelt der Gründer im Omarion-Nebel oder der Planet Mudd. (TOS: Der dressierte Herrscher; DS9: Die Suche, Teil I, Die Suche, Teil II)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki