Wikia

Memory Alpha

Eichnerstrahlung

Diskussion0
23.095Seiten im Wiki

Eichnerstrahlung ist eine Strahlung, die durch Emissionen aus endoplasmischem Zerfall entsteht und vermutlich hauptsächlich durch Cyanoacrylat erzeugt wird. Diese Strahlung kann die Keimung der Substanzen der Plasmaseuche fördern.

2365 entsteht auf der USS Enterprise Eichnerstrahlung durch die Anwesenheit eines Energiewesens, das dort als Kind von Counselor Deanna Troi die Menschheit studieren will. Zur gleichen Zeit transportiert das Raumschiff Proben der Plasmaseuche, von denen eine, die vorher mit Eichnerstrahlung stimuliert worden ist, stark anwächst und das Eindämmungsfeld zu zerstören droht. (TNG: Das Kind)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki