Wikia

Memory Alpha

Duras, Sohn des Toral

Diskussion0
23.296Seiten im Wiki
Duras Toral

Duras, Sohn von Toral (2153)

Duras vor Gericht

Duras, macht seine Aussage vor Gericht.

Duras, Sohn des Toral, ist ein Klingone des 22. Jahrhunderts und in dieser Zeit Oberhaupt im Haus des Duras.

2152 ist Duras Kommandant der IKS Bortas. Zu der Zeit hat er den Auftrag, ein Schiff von Flüchtlingen außerhalb des klingonischen Territoriums zu verfolgen. Die Flüchtlinge werden von der Enterprise aufgenommen. Duras spürt die Flüchtlinge an Bord der Enterprise auf und fordert Captain Archer auf, die Flüchtlinge zu übergeben, aber Archer weigert sich sie auszuliefern. Darauf greift Duras die Enterprise an. Die Enterprise flieht in den Ring eines Planeten. Dort wartet das Schiff hinter einem Asteroiden auf die sich nähernde Bortas. Mit einem Torpedo entzündet die Enterprise das Plasma, welches sich in dem Ring befindet und durch die Druckwelle wird die Bortas schwer beschädigt.

Duras wird aufgrund seines Versagens beim Kampf gegen Enterprise degradiert. Er verliert das Kommando über die Bortas und wird als zweiter Waffenoffizier nach Ty'Gokor strafversetzt.

Später wird Archer von den Klingonen gefangen genommen und er kommt wegen dem Vorfall mit der Bortas vor ein klingonisches Gericht. Auch Duras macht seine Aussage gegen Archer. Aber Duras lügt bei seiner Aussage gegen Archer zu seinen Gunsten. (ENT: Das Urteil)

Um seine Ehre reinzuwaschen erhält Duras im April 2153 das Kommando über einen klingonischen Bird-of-Prey, mit dem er Archer, der mittlerweile nicht zuletzt durch seine Flucht aus der Strafkolonie Rura Penthe zum Feind des Reichs aufgestiegen ist, aufspüren und gefangen nehmen soll. Dies gelingt auch beinahe, allerdings wird er bei seinem ersten Versuch von der irdischen Verteidigungsflotte aus dem Sol-System vertrieben.

Duras wartet mit seinem Schiff außerhalb des Systems auf die Enterprise. Er versucht das Schiff abzufangen. Aber auch dieser Versuch scheitert, als Duras die um die Photoniktorpedos aufgerüstete Enterprise unterschätzt und sein Schiff von ihr kampfunfähig geschossen wird.

Duras verfolgt die Enterprise bis zur Delphischen Ausdehnung. Mittlerweile hat er Verstärkung bekommen, zwei weitere Bird-of-Preys haben sich Duras angeschlossen. Inzwischen hat die Enterprise die thermobarischen Wolken, welche die Delphische Ausdehnung umhüllen erreicht, das Schiff fliegt hinein und Duras folgt der Enterprise hinein. In den thermobarischen Wolken greift Duras die Enterprise an. Duras fordert Archer auf umzukehren und sich zu ergeben. Archer weigert sich, er bemerkt, dass die Klingonen Angst vor der Ausdehnung haben. Archer hat Recht, zwei Bird-of-Preys drehen ab, aber Duras verfolgt weiter die Enterprise und beschießt das Schiff. Archer kann mit Hilfe eines L-4-Manövers einen entscheidenden Vorteil sichern. Die Enterprise gelangt so hinter den Bird-of-Prey und feuert durch die schwachen Heckschilde des Bird-of-Prey. Archer vernichtet Duras Schiff, Duras und seine Crew kommen bei diesen Kampf ums Leben. (ENT: Die Ausdehnung)

Duras, Sohn des Toral wurde von Daniel Riordan gespielt und von Franjo Marincic synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki