Wikia

Memory Alpha

Dunkle Materie

Diskussion2
23.351Seiten im Wiki

Als dunkle Materie bezeichnet man Materie, welche wir nicht wahrnehmen können, die aber eine unglaublich hohe Gravitation hat.

Im 22. Jahrhundert bezweifelt der vulkanische Wissenschaftsrat die Existenz von Dunkler Materie. (ENT: Erstflug)

Jonathan Archer entdeckt 2153 einen Nebel aus dunkler Materie. Er untersucht den Nebel mit Hilfe von Metreon-Partikeln und ist damit der erste Mensch, der einen solchen direkt beobachtet. (ENT: Erstflug)

2374 fliegt der unter dem Kommando von Captain Sisko stehende und schwer beschädigte Jem'Hadar-Angriffsjäger in einen Dunkle-Materie-Nebel, um sich vor angreifenden Raumschiffen der Jem'Hadar zu verstecken. Dabei stürzt das Raumschiff auf einem Planeten ab. (DS9: Entscheidungen)

Im Jahr 2376 kollidiert ein Asteroid aus dunkler Materie mit einer Graviton-Ellipse, in der sich gerade der Delta Flyer aufhält. Diese Kollision verursachte starke gravimetrische Störungen, die die Crew in Gefahr bringt. (VOY: Ein kleiner Schritt)

2376 begibt sich Captain Janeway mit den Crewmitgliedern Tal Celes und William Telfer auf eine Mission mit dem Delta Flyer, um einen Klasse-T-Cluster zu scannen. Dabei entdecken sie eine wurmartige Lebensform, welche aus dunkler Materie besteht. (VOY: Der gute Hirte)

Dunkle Materie ist eine bisher nur in der theoretischen Physik bekannte Materie. Eine ihrer Eigenschaften ist es, dass die Materie nicht sichtbar ist. Aus diesem Grund kann ein Dunkle-Materie-Nebel einem Raumschiff auch keinen Schutz vor Verfolgern bieten. Ebenso hätte man den Brocken aus dunkler Materie, der mit der Graviton-Ellipse kollidiert ist, nicht optisch sehen sollen.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki