Wikia

Memory Alpha

Dolbargy-Schlaftrance

Diskussion0
23.424Seiten im Wiki

Die Dolbargy-Schlaftrance ist ein Zustand der Ruhe, in die sich geübte Anwender schlagartig versetzen können und in dem sie todesähnlich verharren. Für medizinisch schlecht ausgebildete Personen sind die beiden Zustände nicht zu unterscheiden.

Der Diener Maihar'du bringt seinem Herrn, dem Großen Nagus Zek die Technik bei. Dieser ist sehr geschickt darin und wendet sie vor Quarks Augen an, woraufhin ihn alle für tot halten. Er möchte damit die Fähigkeiten seines Sohnes Krax prüfen. Erst Odo deckt den Plan des Oberhaupts der Ferengi auf und verhindert damit, dass Rom und Krax den Barkeeper töten (DS9: Die Nachfolge).

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki