Wikia

Memory Alpha

Die neue Identität

Diskussion4
23.235Seiten im Wiki
Episoden-Artikel
Zum Teil aus der Produktionssicht geschrieben.
Harry Kim erfährt, dass er zu einer außerirdischen Spezies des Delta-Quadranten gehört. Dort braucht man ihn zur Sicherung der Nachkommen und will ihn nicht gehen lassen.

Inhaltsangabe Bearbeiten

Kurzfassung Bearbeiten

In diesem Abschnitt der Episoden­beschreibung fehlt noch die Kurzfassung des Inhalts. Diese sollte eine Länge von 150 bis 250 Wörtern für TOS/TNG/DS9/VOY/ENT-Episoden, 75 bis 125 Wörtern für TAS-Episoden und 300 bis 500 Wörtern für Filme nicht unter-/überschreiten. Begriffe werden in der Kurzfassung nicht verlinkt. Zögere nicht und trage eine kurze Zusammenfassung der Episode nach.

Langfassung Bearbeiten

Die Langfassung der Inhaltsangabe ist noch sehr kurz oder lücken­haft (Kriterien). Du kannst Memory Alpha helfen, diese Seite zu erweitern. Wenn du etwas hinzu­zufügen hast, zögere nicht und überarbeite sie: Seite bearbeiten. Wenn du zu dieser Episodenbeschreibung nichts beisteuern kannst, findest du in der Kategorie Brauche Langfassung weitere Episoden, an denen du mit­arbeiten kannst! Achtung: Beachte beim Hin­zufügen Memory Alphas Copyright­richt­linien und verwende keine copyright­geschüt­zten Inhalte ohne Erlaubnis!

Prolog Bearbeiten

Harry Kim vermerkt die Koordinaten eines trinären Sterns und meint, dass es ihm bekannt vorkommt, aber er weiß nicht woher. Da nähert sich ein Schiff und sie werden gerufen. Ein Fremder heißt sie im Nasari-Territorium willkommen, sein Name ist Alben. Harry wird nervös und meint, sie eröffnen gleich das Feuer, aber Tuvok kann keine Bedrohung erkennen. Da überträgt Harry die Waffenkontrolle auf die OPS und feuert einen Phaser ab. Das Feuer wird erwidert. Captain Kathryn Janeway gibt roten Alarm und Harry erhält entsetzte Blicke.

Akt II: Veränderungen Bearbeiten

Harry Kim verändert sich physisch

Seltsame Flecken

Harry wird von Chakotay abgelöst, die Schilde sind ausgefallen, außerdem auch der Warpantrieb. Schließlich schafft die Voyager es das gegnerische Schiff kampfunfähig zu machen. Captain Janeway will von Harry ganz genau wissen, was er sich bei seiner unerwarteten Aktion gedacht hat. Er hat instinktiv gefühlt, dass ein Angriff bevorsteht, und kann nicht genau erklären, warum. Harry wird suspendiert und soll sich auf der Krankenstation behandeln lassen.

Harry lässt seine Blessuren auf der Krankenstation behandeln. Dort wird auch B'Elanna Torres gerade von den Verbrennungen einer explodierten Plasmaleitung geheilt. Ihr Zustand ist kritisch, kann aber wieder stabilisiert werden. Zunehmend kommen Harry Zweifel über sein Handeln. Nachts träumt er wirres Zeug. Seine Mutter spricht zu ihm, außerdem sieht er immer wieder einen roten Planeten. Als er mitten in der Nacht aufwacht, geht er ins Bad, um sich mit etwas Wasser zu erfrischen, und entdeckt Flecken am Haaransatz auf seinem Gesicht. Der Doktor meint, es sei nicht ansteckend, doch er weiß noch nicht, wie er Harry behandeln soll. Zusätzlich hat sich die Zusammensetzung seines Bluts geändert. Der Doktor macht sich auf die Suche nach der Ursache. B'Elanna geht es wieder besser, sie macht Scherze über Harrys Aussehen, sie meint, er sehe aus wie ein gesprenkelter Targ und gibt ihm den Spitznamen Flecki. Harry entschuldigt sich bei ihr für ihre Verletzungen.

Am nächsten Morgen will Harry die ganze Verantwortung für den Vorfall übernehmen. Doch Captain Janeway teilt ihm mit, dass er recht hatte, die Nasari hatten ihre Waffen geladen und hätten sie wehrlos erwischt. Es ist aber mysteriös, woher Harry dies wusste. Es ist auch so, dass ihm diese Region des Weltraums so bekannt vorkommt, obwohl er sicher weiß, noch nie hier gewesen zu sein.

Da nähern sich wieder drei feindliche Schiff. Harry gibt an, einen sicheren Ort zu kennen, und befördert die Voyager in ein Sternensystem. Dort sieht er den Planeten aus seinem Traum und bezeichnet ihn als Taresia. Aus dem Sternensystem kommt ein Schiff, das die drei Nazarischiffe kampfunfähig macht und Kontakt mit der Voyager aufnimmt. Eine Frau heißt Harry willkommen, er sei Taresianer und hier zu Hause.

Computerlogbuch der Voyager
Captain Janeway
Sternzeit 50731,4
Die Taresianer haben uns zu ihrer Heimatwelt eskortiert, damit wir dort ihrer Behauptung, dass Fährich Kim ein Angehöriger ihrer Rasse sei, weiter untersuchen zu können.

Der Captain, Tuvok, Tom Paris und Harry beamen auf dem Planeten. Einige schöne Frauen kommen auf ihn zu und versammeln sich um ihn. Harry und auch Captain Janeway möchten eine genaue Erklärung. Es wird ihnen gesagt, dass Harry hier gezeugt worden ist und dann als Embryo in Stasis gesetzt wurde. Als Embryo wurde er dann zur Erde gebracht und in den Leib seiner Mutter transplantiert. Seine DNA wurde so kodiert, dass er hier her zurückkehren will bzw. den Wunsch hat den Weltraum zu erforschen. Jeder, der zurückkehrt, bringt neue DNA mit und viele Erfahrungen mit fremden Kulturen. Harry beginnt zu spüren, dass er irgendwie dazu gehört.

Tom kommt mit dem einzigen Mann im Raum ein Gespräch. Tom möchte wissen, ob hier jeder so freudig begrüßt wird. Der Mann informiert ihn, dass man sich vor allem über Männer sehr freut, da die Bevölkerung zu 90% weiblich ist.

Akt II: Taresianesche Lebensart Bearbeiten

Harry Kim wird herzlich willkommen geheißen

Harry und die schönen Frauen

Captain Janeway will von der Leiterin der Gruppe wissen, warum die Nazari sie angegriffen haben. Diese meint, die Nazari wollen sie ausrotten und sie schießen auf jedes Schiff, dass einen Taresianer befördert. Sie lädt die Crew ein, einige Tage zu bleiben, bis die Nazari aufgeben. Captain Janeway will ohne Harry Kim aufbrechen, um mit den Nazari zu verhandeln. Indessen kann der Doktor die Version von Harrys Empfängnis, die ihnen erzählt worden, ist bestätigen.

Harry lebt sich auf Taresia ein. Er unterhält sich mit Taymon über sein Leben. Da kommen einige Frauen herein, sie wollen Harry einen leichten Stimmungsaufheller injizieren, doch er lehnt ab und die Frauen sind enttäuscht. Taymon erzählt ihm, dass er heute Abend mit drei Frauen vermählt wird. Harry fühlt sich zunehmend wohler und genießt den Aufenthalt.

Captain Janeway kann mit den Nasari einen Waffenstillstand vereinbaren und sie bringt zum Ausdruck, dass sie die Hoffnung hat, dass dies auch noch gilt, wenn Harry wieder an Bord ist. Doch der Nesari meint, dass niemand, der nach Taresia kommt, den Planeten wieder verlasse. Er erzählt von Gerüchten, die man gehört hat, will aber nichts Konkretes sagen. Als sich die Voyager wieder Taresia nähert, ist ein Polarongitter um den Planeten aktiviert. Kommunikation und Transport sind nicht mehr möglich.

Akt III: Der Vereinigung Bearbeiten

Harry Kim überwältig eine der Taresianer

Harry überlistet eine der Taresianerinnen

Harry wird von der Voyager gerettet

Rettung in letzter Minute

Neelix freut sich über Harry Kim

Neelix freut sich über Harry

Tayman wird mit drei Frauen in einer Zeremonie vereinigt. Es werden verschiedene Male aufgezeichnet und die Augen werden verbunden und er wird gefesselt. Harry ist über die Fesseln irritiert und fragt nach. Doch ihm wird erklärt, dass die Fesseln für die Verbindung der vier steht. Nach der Zeremonie möchte er auf die Voyager zurückkehren, aber er kann sie nicht erreichen. Er wird eingeladen die Nacht auf dem Planeten zu verbringen, denn morgen seien sie sicher wieder da.

Die Voyager versucht durch das Polarongitter zu kommen, hat aber nur geringe Erfolge. Der Doktor hingegen hat die DNA von Harry nochmals untersucht und herausgefunden, dass Harry nicht mit der taresianischen DNA geboren wurde. Er wurde wahrscheinlich durch ein Retrovirus bei Sternzeit 50698 infiziert.

Harry wird ein Quartier gegeben und eine junge Frau leistet ihm noch etwas Gesellschaft. Sie massiert ihm die Stirn und die Schläfen mit der Essenz von Rikablumen, dann küsst sie ihn, bevor er einschläft. Harry träumt wieder. Die vielen Eindrücke des Tages wechseln sich ab. Am Ende des Traumes werden ihm die Augen verbunden und er schreckt auf. Zwei Frauen sind um ihn und wollen sich mit ihm vermählen, doch er möchte auf die Voyager zurück. Die zwei wollen ihn aber nicht gehen lassen. Sie schmeicheln ihm. Harry gelingt es die beiden zu überlisten, bindet eine der beiden fest und schlägt die andere nieder. Er macht sich auf die Suche nach Taymon, doch er findet ihn tot vor. Jedes Leben scheint ihm entzogen worden zu sein.

Bei seiner Entdeckung nähert sich eine von Taymons Gemahlinnen. Harry findet heraus, dass Taymon transformiert wurde, um seine Gene zu erhalten. Alle männlichen Taresianer seien dazu verpflichtet sich für ihre Nachkommen zu opfern. Harry will flüchten, doch die Frauen wehren sich und wollen ihn nicht gehen lassen. Er entkommt ihnen zuerst, wird dann aber gefangen genommen und die Zeremonie der Vereinigung wird begonnen. Die Voyager hat es inzwischen geschafft das Polarongitter zu durchdringen und beamt Harry im letzten Moment heraus. Die drei Nasarischiffe und die Taresianer kämpfen gegeneinander und die Voyager kann entkommen.

Harry ist geheilt. Er erzählt im Kasino Neelix die Geschichte von Odysseus und den Sirenen. Er vergleicht die Taresianer mit den Sirenen und Tom stimmt zu, es waren nur schöne Frauen dort. Harry meint, es waren nicht nur die Frauen, es war auch aufregend einen neue Identität zu erhalten und nicht nur der Fähnrich Harry Kim zu sein. Neelix bringt zum Ausdruck, dass er sich freut, dass der alte Harry wieder da ist. Harry meint, er wäre manchmal gerne ein bisschen wie Tom. Doch Tom meint, er wäre gerne etwas mehr wie Harry.

Dialogzitate Bearbeiten

Kim: Haben wir nicht schon einmal so ein Trinäres System passiert?
Chakotay: Nicht, dass ich wüsste. Wieso denn?
Kim: Es kommt mir nur bekannt vor.
Tuvok: Vielleicht erleben Sie ein paradoxes zustandabhängiges Assoziativphänomen.
Kim schaut verwirrt
Janeway: Déjà-vu.
B'Elanna: Harry. Was ist mit Ihrem Gesicht?
Kim: Das versuchen wir noch rauszufinden.
B'Elanna: Ist irgendwie niedlich. Sie sehen aus wie ein gesprenkelter Targ.
B'Elanna zu Kim, als er die Krankenstation verlassen will:
B'Elanna: Wir sehen uns, Flecki.

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Diese Episode erinnert an TAS: Das Lorelei Signal.

In dieser Episode wird das Schiff Arctus Baran aus TNG: Der Schachzug, Teil I und TNG: Der Schachzug, Teil II als Taresianisches Schiff wiederverwendet.

Auch das Nasari-Schiff kam bereits in TNG: So nah und doch so fern als Romulanisches Forschungsschiff zum Einsatz.

Links und Verweise Bearbeiten

Produktionsbeteiligte Bearbeiten

Darsteller und Synchronsprecher Bearbeiten

Verweise Bearbeiten

Institutionen & Großmächte
Handelsflotte, Sternenflotte
Spezies & Lebensformen
Klingone, Mensch, Nasari, Taresianer, Targ
Kultur & Religion
Ehe, Kultur, Musik, Vermählung, Volk
Personen
Alben, Ashmore, Eliann, Mary Kim, Lyris, Malia, Odysseus, Rinna, Taymon
Schiffe & Stationen
Nerada, USS Voyager
Orte
Brücke, Gefängnis, Krankenstation, Maschinenraum, Nasari-Territorium
Astronomische Objekte
Alpha-Quadrant, Erde, Planet, Sektor, Taresia, Taresianisches System, Trinäres System
Wissenschaft & Technik
Antrieb, Auge, Ausschlag, Biofilter, Blut, Blutdruck, Chemie, Diagnose, DNA, Embryo, Energiesignatur, Gebärmutter, Gehirn, Genetik, Geschlecht, Hauptbildschirm, Humanoid, Impulsantrieb, Infektion, Instinktives Wissen, Kommunikation, Krankheit, Lunge, Mast, Medizin, Phaser, Mathematik, Mendakanische Pocken, Muskel, Nerv, Neurologie, Ohr, Orbit, Plasmafluss, Plasmainjektor, Plasmaleitung, Pulmozin, Polarongitter, Quarantäne, Raumschiff, Retrovirus, Rippe, Satellit, Sauerstoff, Scan, Schiff, Schildemitter, Schutzschild, Sensor, Shuttle, Spezies, Stase, Sternenkarte, Tachyongitter, Telepathie, Tetryon, Torpedorampe, Transporterpuffer, Verbrennung, Vorilium, Waffenphalanx, Waffenreichweite, Waffensystem, Warpantrieb, Warpfaktor, Warpfeld, Wissenschaft, Zelle
Speisen & Getränke
Hatana, Nahrung, Suppe
sonstiges
Abfangkurs, Außenmission, Ausweichmanöver, Befehl, Bett, Crew, Deck, Déjà-vu, Diplomatie, Ehre, Eskorte, Explosion, Familie, Flecki, Flitterwochen, Geburt, Gerücht, Gesang, Heimatwelt, Hut, Instinkt, Kampfstation, Kind, Koordinaten, Krieg, Kurs, Kuss, Logbuch, Massage, Offizier, OPS, Patrouille, Rikka-Blume, Roter Alarm, Sirene, Sternzeit, Suspendierung, Tod, Traum, Uniform, Wunde

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki