Wikia

Memory Alpha

Ort der Stille

Diskussion0
23.351Seiten im Wiki

Weitergeleitet von Die Hunde des Krieges

MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Die Handlung des Romans Ort der Stille spielt zum größten Teil außerhalb der Excalibur.

Zusammenfassung der HandlungBearbeiten

Vom Umschlagtext:

Ein neues Schiff… Eine neue Mannschaft… Eine neue Mission!

Auf dem Planeten Montos wird eine mysteriöse junge Frau mit einer geheimnisvollen Vergangenheit sowohl von den fanatischen Erlösern als auch von einer bösartigen Rasse räuberischer Wesen, die man nur als die Hunde des Krieges kennt, verfolgt. Sie alle sind auf der Suche nach dem Ort der Stille, einem sagenumwobenen Gebiet, das in Mythen und Legenden besungen wird. Und nur diese junge Frau, die sich nun Riella nennt, könnte das Geheimnis des Ortes der Stille kennen – ein Geheimnis, für das die Erlöser und andere töten würden.

Si Cwan und seine Mannschaftskameraden müssen sich der ungehemmten Wildheit der Hunde des Krieges stellen – und in das erschreckende Herz des Ortes der Stille eindringen.

HandlungBearbeiten

Auf dem Planeten Barspens kommt es unvermittelt zu einem Angriff einer Gruppe, welche im gesamten Sektor unter der Bezeichnung „Die Hunde des Krieges“ bekannt ist. Für einen zum Tode verurteilten Außenweltler kommt diese Ablenkung gerade rechtzeitig um seiner Hinrichtung zu entgehen. Xyon, so der Name des Mannes, ist neugierig, was die „Hunde“ auf dem Planeten wollen. Er findet heraus, dass die „Hunde“ auf der Suche nach einem Mädchen namens Riella sind. Sie soll ihnen den Weg zum „Ort der Stille“ zeigen, der laut ihrer Mythologie ein Ort grenzenloser Macht und Reichtums sein soll.

Unterdessen ist eine Abordnung der Excalibur, bestehend aus Botschafter Si Cwan, Lieutenant Zak Kebron und Lieutenant Soleta, mit einem Runabout unterwegs zum Planeten Montos um in diplomatische Verhandlungen mit der Bevölkerung zu treten. Während der Gespräche kommt es plötzlich zum Angriff der „Hunde des Krieges“. Auf Bitten der Montosianer tun die Föderationsgesandten ihr Möglichstes um den Angriff zurückzuschlagen. Mit ein paar veralteten Kampfjägern gelingt es tatsächlich, die „Hunde“ in die Flucht zu schlagen. Von einer sterbenden Frau erfahren sie, dass die „Hunde“ hinter ihrer verschwundenen Tochter Riella her waren.

Xyon ist es gelungen ist, das Mädchen Riella rechtzeitig von Montos wegzubringen. Nach anfänglicher Empörung findet sie sich schnell mit ihrer Situation ab. Statt nach Montos zurück zu wollen, zieht es sie zum ominösen „Ort der Stille“. Auch wenn es sich bei dem von ihr genannten Ziel nur um ein leeres Sternensystem zu handeln scheint, setzt Xyon Kurs auf die angegebenen Koordinaten. Mittlerweile haben jedoch auch „Die Hunde des Krieges“ die Spur von Xyons Schiff aufgenommen. Es gelingt ihnen, Riella in ihre Gewalt zu bringen und sie zu zwingen, die „Hunde“ zum „Ort der Stille“ zu führen.

Auf der Heimreise zur Excalibur empfängt die kleine Gruppe um Botschafter Si Cwan den Notruf von Xyon. Während die Crew Xyon zu erklären versucht, dass es besser wäre, sein Schiff zur Excalibur abzuschleppen, beharrt dieser darauf, eine Rettungsmission für Riella zu starten. Mit seinen Geschichten vom „Ort der Stille“ stößt er zumindest bei Si Cwan auf Interesse. Als Xyon ihm dann noch ein Bild des Mädchens zeigt, stellt sich heraus, dass es sich bei Riella in Wahrheit um Si Cwans verschollene Schwester Kallinda handelt. Am Ziel angekommen, enthüllt sich das Geheimnis um den „Ort der Stille“ mit erschreckender Deutlichkeit. Viele der „Hunde des Krieges“ kostet dies das Leben, auch Si Cwans Leute kommen dabei nur knapp mit dem Leben davon.

HintergrundBearbeiten

  • Das Umschlagbild der Heyne-Ausgabe wurde von Dru Blair, das des Cross-Cult-Verlages von Martin Frei geschaffen.

Links und VerweiseBearbeiten

CharaktereBearbeiten

StammcharaktereBearbeiten

Weitere CharaktereBearbeiten

In diesem Roman bekleidet Robin Lefler den Rang eines Fähnrichs. Tatsächlich wurde Lefler (ähnlich wie Tom Paris von der Voyager) degradiert, um im Roman Requiem wieder befördert zu werden.

VerweiseBearbeiten

Spezies & Lebensformen
Die Erlöserβ
Schiffe & Stationen
Lylaβ, Marquand IIβ,

Andere Bücher der SerieBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki