Wikia

Memory Alpha

Der Coup der Promethaner

Diskussion0
23.366Seiten im Wiki
MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Kriminelle entführen Captain Sulu und die Crew der Excelsior. Wenn Kirk den Gangstern die verlangten Superwaffen liefert, rettet er zwar einige Menschenleben, beschwört aber tödliche Gefahren für das Sonnensystem herauf.

Zusammenfassung der HandlungBearbeiten

Vom Umschlagtext:

Captain Hikaru Sulu, Kommandant der USS Excelsior, wird zusammen mit acht seiner Offiziere im System Beta Prometheus von Piraten entführt. Die Kidnapper fordern Lösegeld von Starfleet. Die Föderation darf sich nicht erpressen lassen, doch sie will auch keinen Krieg riskieren.

Die Promethaner sind einer der wichtigsten Dilithium-Lieferanten. Deshalb haben die Klingonen ein besonderes Interesse an dem Planeten. Und den Hardlinern im Imperium wäre nichts lieber als ein Waffengang mit der Föderation.

Auf der Erde, in San Francisco, sitzt ein pensionierter Raumschiff-Captain namens James T. Kirk. Und dieser Mann will nicht tatenlos zusehen, wie sein ehemaliger Pilot und treuer Weggefährte Sulu im Dschungel der interstellaren Politik vor die Hunde geht…

CharaktereBearbeiten

James T. Kirk, Spock, Leonard McCoy, Montgomery Scott, Hikaru Sulu, Uhura, Pavel Chekov

Andere Bücher der SerieBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki