Wikia

Memory Alpha

Deltastrahlung

Diskussion0
23.013Seiten im Wiki

Deltastrahlung ist eine Form von Strahlung. Deltastrahlung ist eine Teilchenstrahlung, die aus Sekundärelektronen besteht, die ausgestrahlt werden, wenn Ionisierende Strahlung durch Materie geht.

Wenn man ihr längere Zeit ausgesetzt ist, kann sie zu schweren Entstellungen oder sogar zum Tode führen. Auch Christopher Pike wird durch Deltastrahlung schwer verletzt. (TOS: Talos IV – Tabu, Teil I)

Deltastrahlung ist auch eine von wenigen Dingen, die tödlich für die aalartigen Kreaturen in den Waffen der Xindi-Reptilianer ist. (ENT: Die Ladung)

Der Warpreaktor eines NX-Klasse-Raumschiffs der Sternenflotte des Terranischen Imperiums im Spiegeluniversum emittiert so viel Deltastrahlung, dass ein Jahr Arbeit in seiner Nähe das Leben eines Menschen um 10 Jahre verkürzt. Um das Ausmaß der Verstrahlung zu kontrollieren werden Strahlungsmesser getragen. (ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil I)

Auch verschiedene Materialien werden durch Deltastrahlung verändert, so werden bestimmte Metalle, wie Viterium dadurch geschwächt. (DS9: Valiant)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki