Wikia

Memory Alpha

Daniels (Crewman)

Diskussion3
23.100Seiten im Wiki
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Crewman Daniels

Crewman Daniels (2151)

Daniels stirbt 1944

Daniels ist schwer gezeichnet

Daniels stammt aus dem Illinois des 31. Jahrhunderts. Dort arbeitet er als Zeitagent für eine zur Föderation gehörende Organisation. Er ist nach eigenen Worten mehr oder weniger ein Mensch. (ENT: Kalter Krieg)

Daniels dient während einer länger dauernden Undercover-Mission nach einer Zeitreise als Steward im Range eines Crewman Third Class an Bord der Enterprise (NX-01). Seine Organisation vermutet, dass das 22. Jahrhundert eine Front im Temporalen Kalten Krieg darstellt. Er bekommt 2151 den Auftrag, den Suliban Silik gefangen zu nehmen. Silik arbeitet für einen Mann aus der Zukunft, der gegen das Temporale Abkommen verstößt. Als Daniels Silik auf der Enterprise entdeckt, offenbart er seine wahre Herkunft gegenüber Captain Archer und versucht Silik aufzuhalten. Silik kann ihn jedoch aus der Zeit schleudern, bevor er ihm gefährlich wird. (ENT: Kalter Krieg)

Anfang 2152 taucht Daniels wieder auf und versetzt Archer ins 31. Jahrhundert, um ihn vor den Suliban zu schützen, doch dabei wird die Zeitlinie gestört und beide befinden sich in einer zerstörten Zukunft. (ENT: Die Schockwelle, Teil I)

Bei dem Versuch der Enterprise, die Superwaffe der Xindi zu zerstören, greift Daniels erneut ein und bringt Archer auf die Enterprise-J. Er macht Archer klar, dass Diplomatie mit den Xindi der richtige Weg sei, nicht die Zerstörung der Waffe, die nur durch eine Neue ersetzt würde. (ENT: Azati Prime)

Als der Temporale Kalte Krieg später durch die Na'kuhl zur Eskalation gebracht wird, versetzt er die Enterprise ins Jahr 1944. Die Na'kuhl haben seine Zeitlinie total vernichtet, auch er ist schwer gezeichnet: Verschiedene Teile seines Körpers sind verschieden alt, und auch Doktor Phlox kann ihn nicht lange am Leben halten. Bevor er stirbt, gibt er Archer den Auftrag, Vosks Zeitkanal zu zerstören, um damit den gesamten Temporalen Kalten Krieg rückgängig und ungeschehen zu machen. Als dies gelingt, wird auch sein Tod aufgehoben. (ENT: Sturmfront, Teil I, Sturmfront, Teil II)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Schauspieler und Synchronsprecher Bearbeiten

Daniels wurde von Matt Winston gespielt und von Hubertus von Lerchenfeld synchronisiert.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki