Wikia

Memory Alpha

D'Nesh

Diskussion0
23.175Seiten im Wiki
D'Nesh 2154

D'Nesh (2154)

Orionische sklavenmädchen

Die drei Schwestern D'Nesh (links), Navaar (Mitte) und Maras

D'Nesh ist ein orionisches Sklavenmädchen. Sie ist die Schwester von Navaar und Maras. Alle drei werden von Harrad-Sar auf Verex III gekauft.

2154 werden sie und ihre Schwestern von Harrad-Sar Captain Archer zum Geschenk gemacht, mit dem Ziel die Enterprise und ihre Besatzung handlungsunfähig zu machen. Durch ihre Pheromone haben sie einen starken sexuellen Einfluss auf den männlichen Teil der Crew, welcher beginnt sich sehr irrational zu verhalten und von seiner Arbeit ablenken zu lassen.

Dabei macht D'Nesh sich an Commander Kelby ran und stachelt ihn gegen Commander Tucker auf, indem sie ihm einredet, Tucker wolle seinen Posten von ihm zurück. Sie verbringt eine Nacht mit Kelby und überredet den inzwischen wirren Kelby dann dazu, den Warpantrieb der Enterprise zu sabotieren und so beinahe das ganze Schiff zu zerstören.

Alle drei werden schließlich überwältigt und an Harrad-Sar zurückgegeben. (ENT: Die Verbindung)

D'Nesh wurde von Crystal Allen gespielt und von Solveig Duda synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki