Wikia

Memory Alpha

Corbin Entek

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki
Corbin Entek
Corbin Entek (2371)
ShismaHinzugefügt von Shisma

Corbin Entek ist ein Mitglied des Obsidianischen Ordens des 24. Jahrhunderts und wird 2371 von Elim Garak getötet.

Entek ist 2371 für die Befragung der vermeintlichen Tochter des hochrangigen Mitglieds des Cardassianischen Zentralkommandos Legat Tekeny Ghemor verantwortlich. In Wirklichkeit ist diese Kira Nerys, die nur eine verblüffende Ähnlichkeit mit Iliana Ghemor hat und entführt worden ist sowie chirurgisch das Aussehen einer Cardassianerin erhalten hat.

Entek versucht Ghemor des Verrats zu überführen, da man vermutet, er sei ein Dissident, man ihm aber bislang nichts nachweisen kann, weil ihn seine Position schützt. Entek schafft es beinahe Ghemor zu verhaften, allerdings kommen im letzten Augenblick Commander Sisko und Garak Kira und Ghemor zu Hilfe. Garak vaporisiert Entek schließlich mit seinem Phaser. (DS9: Die zweite Haut)

Entek wurde von Gregory Sierra gespielt und von Norbert Gescher synchronisiert. Er sollte ursprünglich als regelmäßig wiederkehrender Charakter in die Serie eingebaut werden.

Corbin Entek kommt auch im Roman Ein Stich zur rechten Zeit vor. In diesem Roman ist Entek ein Mitschüler von Garak mit dem Decknamen Eins Draban. Später wird er Garaks Vorgesetzter beim Obsidianischen Orden. Diese Informationen sind jedoch non-canon.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki