Wikia

Memory Alpha

Conestoga-Typ

Diskussion0
23.473Seiten im Wiki

Der Conestoga-Typ ist eine Raumschiffsklasse, welche als Kolonieschiff verwendet wird. Die Raumschiffe werden im 21. Jahrhundert zum kolonisieren von neuen Planeten verwendet. Die Schiffe sind mit dem Warpantrieb, welcher vor kurzer Zeit von Zefram Cochrane erfunden worden ist, ausgestattet. Diese Schiffe erreichen aber gerade mal eine Geschwindigkeit von Warp 1,3.

Diese Schiffe können um die 200 Kolonisten transportieren. Wenn das Schiff nach dem Flug den Zielplaneten erreicht hat, landet das Schiff auf der Planetenoberfläche. Dort wird das Schiff in seine Module auseinander genommen. Die Module werden dann für die zukünftige Siedlung auf den Planeten verwendet.

Eins dieser Kolonistenschiffe ist die SS Conestoga, welche nach neun Jahren Flugzeit im Jahr 2078 den Planet Terra Nova erreicht. (ENT: Terra Nova)

HintergrundinformationenBearbeiten

SS Conestoga CGI

Das CGI-Modell der SS Conestoga.

Das CGI-Modell wurde von John Eaves gestaltet und von Doug Drexler erstellt.

ApokryphesBearbeiten

In Star Trek: Legacy taucht eine Raumschiffklasse mit ähnlichen Design auf, welche im Jahr 2159 zum Einsatz kommt und als Discovery-Klasse bezeichnet wird. Diese wird jedoch als Scout eingesetzt und verfügt auch über nach vorne gerichtete Phasenkanonen. Die im Spiel gezeigten Schiffe tragen folgende Namen:

  • Discovery (NCC-100)
  • Patton (NCC-101)
  • Nebrask (NCC-103)
  • Niagara (NCC-110)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki