Wikia

Memory Alpha

Computerstimme

Diskussion0
23.013Seiten im Wiki

Die Computerstimme ist eine technische Einrichtung, um Informationen vom Computer verbal auf eine schnelle und einfache Art und Weise zu bekommen.

So kann an fast jeder Arbeitsstation oder Konsole eine Quelle abgefragt werden und man bekommt anschließend die Ergebnisse förmlich "vorgelesen". Ebenso werden Warnhinweise und Fehlermeldungen verbal wiedergegeben.

Viele Völker und Institutionen, wie beispielsweise die Föderation, setzen diese Möglichkeit in der Praxis ein.

Der Benutzer hat die Möglichkeit, die verwendete Stimme selbst zu wählen. Lt. Commander Geordi La Forge lässt zum Beispiel den Computer der Enterprise-D mit der Stimme von Doktor Leah Brahms sprechen, als er die Spezifikationen des Warpkerns der Enterprise abfragt (TNG: Die Energiefalle).

Einsätze Bearbeiten

Jonathan Archer verlangt im Quartier des Captains an Bord der USS Defiant (NCC-1764) die Akte von Hoshi Sato. Daraufhin verlangt Hoshi Sato die Akte von Jonathan Archer. (ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil II)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Majel Barrett spricht in der englischen Originalfassung aller Star Trek-Serien die Stimme der Computer der Sternenflotte, Judi Durand die der Cardassianer. Im Deutschen ist es unter anderem Heidi Weigelt.

In TNG: 11001001 ist auschließlich eine männliche Stimme zu hören.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki