Wikia

Memory Alpha

Chula

Diskussion0
23.093Seiten im Wiki
Chula spielfeld

Der Spieltisch

Chula spielfiguren

Die Spielfiguren

Chula wuerfel

Die Würfel

Chula chap2

Chandras Rätsel

Chula ist ein Spiel der Wadi. Quark wurde dazu gezwungen, das Spiel zu spielen, da Falow ihn erwischte, wie er beim Dabo betrog.

Das Spiel ist technisch sehr aufwendig. Es besteht aus zwei Teilen. Dem Spieltisch und dem Spielfeld auf dem Wadi-Schiff.

Der Spieltisch befindet sich in einer kleinen Kiste. Sobald diese geöffnet wird, baut sich der Tisch automatisch auf. Er besteht aus sechs verschiedenen Ebenen, den sogenannten "Chaps". An der Seite hat der Spieltisch eine Computerkonsole, an der manuell Befehle eingegeben werden können.

Erwachsene Spieler fangen das Spiel im Normalfall im zweiten Chap an. Die oberste Ebene wird in der Wadi-Gesellschaft nur von Kindern benutzt.

Der Spieler bekommt zu Beginn vier Spielfiguren und drei Würfel. Die Aufgabe des Spielers ist es, mindestens eine Figur in das Ziel zu bringen.

Als Äquivalent zu den Figuren auf dem Tisch werden vier vom Computer ausgesuchte Spieler in das Wadi-Schiff versetzt und müssen die Aufgaben, die ihnen gestellt werden, lösen. Die Technik, die hinter den Schiffssystemen steckt, ist nicht bekannt. Als Hilfsmittel stehen den Spielern auf dem Schiff Tricorder zur Verfügung. Die Spieler können das Schiff erst verlassen, wenn entweder das Ziel erreicht wurde, oder das Spiel verloren wurde.

Um das Spiel zu starten, muss der Spieler würfeln. Das Würfeln wird von den Zuschauern mit rhythmischem Aufeinanderschlagen der Klon-Peags begleitet und entscheidet über die nächste Aktion im Spiel.

In jedem Chap müssen die Spieler auf dem Schiff entweder eine Aufgabe erfüllen, oder es wird eine Aktion vom Spieler am Tisch verlangt.

Mögliche Aufgaben im Spiel auf dem Schiff (positives Würfelergebnis):

  • In einem Raum, in das durch ein Kraftfeld geteilt ist, sind einige Bodenplatten markiert. Die Chandra springt auf die Bodenplatten mit bestimmten Bewegungen und spricht einen Reim. Um die andere Seite des Raumes zu erreichen, müssen es die Spieler auf dem Schiff gleichtun.
  • In einem Raum des Schiffes kommt giftiger Rauch aus den Wänden. Um das Gift zu neutralisieren, müssen die Spieler ein gewisses Getränk zu sich nehmen.

Mögliche Konsequenzen für den Spieler am Tisch (negatives Würfelergebnis):

  • Der Spielleiter entfernt einen Spieler nach Wahl vom Spielfeld. Währenddessen wird ein Spieler auf dem Schiff vom Spiel entfernt.
  • Der Spieler am Tisch muss eine Figur aus dem Spiel entfernen, sonst verliert er alle seine Figuren.

Im Spiel hat der Spieler am Tisch nach dem ersten überstanden Chap die Wahl, beim nächsten Zug entweder den kurzen, gefährlichen Weg zu gehen, oder den langen, dafür aber nicht so lukrativen Weg einzuschlagen.

2369 kommt eine Wadi-Delegation auf Deep Space 9 und lässt Quark das Spiel spielen. Als Spieler auf dem Schiff werden Commander Sisko, Major Kira, Doktor Bashir und Lieutenant Dax ohne deren Wissen eingesetzt. (DS9: Chula – Das Spiel)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki