Wikia

Memory Alpha

Chronometer

Diskussion0
23.300Seiten im Wiki

Ein Chronometer ist eine besonders präzise mechanische Uhr, welche zur Messung der Zeit verwendet wird. Deren Verlauf gibt der Chronometer in Zeiteinheiten an. Jeder Computer und auch Raumschiffe besitzen Chronometer zu Steuerung.

Bei Raumschiffen der Constitution-Klasse befindet sich der digitale Chronometer am Navigationssystem und zeigt dort die Sternzeit und die genaue Uhrzeit an. (TOS: Implosion in der Spirale, Morgen ist Gestern)

Im 24. Jahrhundert wird innerhalb der Föderation eine Standardzeiteinheit verwendet, welche an alle Raumschiffe der Föderation gesendet und mit deren Chronometern abgeglichen wird. (TNG: Beweise, Déjà Vu)

An Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D) haben nur Data und Geordi La Forge die Befugnis den Schiffschronometer zu programieren. 2367 manipuliert Data den Schiffschronometer der Enterprise, damit es so aussieht als ob nur 30 Sekunden, anstatt eines Tages, vergangen sind. (TNG: Beweise)

Auch Data besitzt einen internen Chronometer. (TNG: Traumanalyse)

Auf Schiffen der Galaxy-Klasse ist ebenso im Badbereich eines Quartiers eine Anzeige zu finden, die auf Bedienung hin die Uhrzeit wie auch die aktuelle Sternzeit anzeigt. (TNG: In den Subraum entführt)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Chronometer 2

Der originale Chronometer der USS Enterprise (NCC-1701)

In der originalen Fassung verwendet die USS Enterprise (NCC-1701) einen mechanischen Chronometer, welcher die Uhrzeit anzeigt. Für Star Trek: The Original Series – Remastered verwendet die Enterprise einen digitalen Chronometer, welcher zusätzlich die Sternzeit anzeigt.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki