Wikia

Memory Alpha

Bryan Fuller

Diskussion0
23.424Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Bryan Fuller (* 27. Juli 1969; 45 Jahre) ist ein US-amerikanischer Autor, der an zahlreichen Drehbüchern für die Serie Star Trek: Voyager beteiligt war.

Werk für Star TrekBearbeiten

Deep Space NineBearbeiten

VoyagerBearbeiten

Andere WerkeBearbeiten

In den USA ist er ebenfalls bekannt als Schöpfer der beiden Comedy-Serien Wonderfalls (2004) und Dead Like Me (2003), für die er teilweise auch Drehbücher geschrieben hat. Bereits 2002 setzte er den Steven King Roman Carrie fürs Fernsehen um.

Zur Zeit hat er ein neues Projekt, eine animierte Adaption von Mike Mignolas Comic The Amazing Screw-On Head. Hier schrieb er das Drehbuch zur ersten Folge und ist einer der Produzenten der animierten Comedy-Serie.

Ebenfalls als ausführender Produzent war er zuletzt verantwortlich für die Serie Pushing Daisies (2007–2008). Desweiteren steuerte er Drehbücher zu der Serie Heroes (2006, mit Zachary Quinto) bei.

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki