Wikia

Memory Alpha

Bootsmannsmaatenpfeife

Diskussion3
23.366Seiten im Wiki
Burke Bootsmannmaatenpfeife

Elektronische Bootsmannsmaatenpfeife im Jahr 2293.

Eine Bootsmannsmaatenpfeife ist eine traditionelle Pfeife der Marine der Erde, mit der hochrangige Gäste an Bord eines Schiffes empfangen werden. Die Tradition besteht seit dem 15. Jahrhundert und wird auch Seite pfeifen genannt.

Alternative Zeitlinie
Als der ehemalige Captain Jonathan Archer in einer alternativen Zeitlinie auf die Enterprise (NX-01) zurück kehrt, wird dieser mit einer Bootsmannsmaatenpfeife empfangen. (ENT: Dämmerung)

Lieutenant Dickerson pfeift Präsident Abraham Lincoln Seite, als dieser 2269 an Bord der USS Enterprise (NCC-1701) gebeamt wird. (TOS: Seit es Menschen gibt)

2285 führt Admiral James T. Kirk eine Inspektion auf der Enterprise durch. Als dieser an Bord kommt, wird er mit dem Pfeifen einer Bootsmannsmaatenpfeife empfangen. (Star Trek II: Der Zorn des Khan)

Als 2293 Kanzler Gorkon und seine Delegation die USS Enterprise (NCC-1701-A) besucht, pfeift Yeoman Burke ihn an Bord. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

Auf der Trauerfeier für Crewman Kurt Bendera lässt Chakotay dem Toten zu Ehren pfeifen. (VOY: Allianzen)

Die typische Melodie der Bootsmannsmaatenpfeife aus Star Trek: The Original Series ist auf Star Trek: Sound Effects From the Original TV Soundtrack vorhanden.

Referenzen Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki