Wikia

Memory Alpha

Bonaventure (10281NCC)

Diskussion9
23.365Seiten im Wiki
Bonaventure

Die USS Bonaventure im Delta-Dreieck.

Die Bonaventure (10281NCC) ist das erste Raumschiff der Menschheit, das einen Warpantrieb hat. Sie geht auf ihrem dritten Flug im Delta-Dreieck verloren.

Das Schiff wird Generationen später, im Jahr 2269, von der USS Enterprise (NCC-1701) im Delta-Dreieck wiedergefunden. Ihre Besatzung wird später ein Teil der Gesellschaft von Elysia. (TAS: Die Zeitfalle)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Die Registrierung 10281NCC ist von ihrer Anordnung her recht ungewöhnlich, da das Kürzel NCC üblicherweise vor die Zahl gesetzt wird. Auch die Nummer selbst ist für ein angeblich altes Raumschiff recht hoch, was zu der Annahme führte, dass sie eigentlich 102-81 oder ähnlich lautet und lediglich ein Zwischenzeichen fehlt.

Auch die Aussage von Montgomery Scott, es sei das erste Schiff mit Warpantrieb, wird von späteren Produktionen, bei denen die Phoenix diese Rolle übernahm, widerlegt, allerdings könnte es sich auch auf die Art des Antriebs beziehen, da zum Beispiel die Enterprise (NX-01), welche ein offensichtlich älteres Modell ist, auch das erste Schiff mit Warp-5-Antrieb war, oder die USS Excelsior, welche als das erste, bekannte Schiff mit einem Transwarpantrieb ist. Somit müsste dieser Schiffstyp ein besonderer technischer Fortschritt gewesen sein, um eine solche Aussage stimmig erscheinen zu lassen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki