Wikia

Memory Alpha

Bibi Besch

Diskussion0
23.349Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Carol Marcus

Bibi Besch als
Doktor Carol Marcus

Bibi Besch (* 1. Februar 1940 in Wien, Österreich als Bibiana M. Kochert; † 7. September 1996 in Los Angeles, Kalifornien, USA; 56 Jahre) war eine österreichische Schauspielerin.

Sie spielte Doktor Carol Marcus in Star Trek II: Der Zorn des Khan.

Neben Star Trek hatte Besch Rollen in Filmen wie Meteor (1979, u.a. mit Brian Keith, Joseph Campanella, Michael Zaslow, Clyde Kusatsu, Bill Couch und Tony Rocco), Abandoned and Deceived (TV 1995, u.a. mit Rosemary Forsyth, Robert Hooks, Claudette Nevins, Patti Yasutake und Gordon Clapp) und Who's That Girl (1987, u.a. mit Cecile Callan, Ron Taylor, Mike Starr, Laura Drake, Roy Brocksmith, Faith Minton und Lloyd Kino).

Außerdem hatte sie Gastauftritte in TV-Serien wie Make-Up und Pistolen (1978, u.a. mit Charles Dierkop), Der Denver-Clan (1984/1985, u.a. mit Joan Collins), Dallas (1985, u.a. mit Susan Howard, John Beck, William Smithers, Barry Jenner und Joshua Harris), Mord ist ihr Hobby (1988/1994, u.a. mit Robert O'Reilly und William Windom), Harrys wundersames Strafgericht (1990, u.a. mit John Larroquette, Andrew Hill Newman und Lee Arenberg), Palm Beach-Duo (1992/1994, u.a. mit Ben Vereen, Shannon Fill, Cully Fredricksen und Charlie Brill) und Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft (1996, u.a. mit Joe Lando, Chad Allen, Barbara Babcock und Hélène Udy).

Bibi Besch verstarb am 07. September 1996 im Alter von nur 56 Jahren an Brustkrebs.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki