Wikia

Memory Alpha

Basso Tromac

Diskussion0
23.105Seiten im Wiki
Basso

Basso Tromac (2346)

Basso Tromac ist ein bajoranischer Kollaborateur während der Besetzung von Bajor durch die Cardassianer.

Während der Besetzung verlangen die auf Terok Nor stationieren Cardassianer Bajoranerinnen als Komfortfrauen. Deshalb beauftragt man Basso, Frauen auf Flüchtlingslagern zu holen, die diese Position einnehmen sollen.

2346 besucht Basso Tromac dafür das Singha-Flüchtlingslager. Dort werden unter Anderem Kira Meru und die Kira Nerys, die mittels Drehkörper der Zeit aus dem Jahr 2374 in die Vergangenheit reist und sich dort Luma Rahl nennt, gezwungen, mit nach Terok Nor zu kommen.

Auf der Station weist Basso ihnen Quartiere zu. Auch sonst ist der Bajoraner für die Frauen verantwortlich und muss dafür sorgen, dass diese sich gut benehmen. Wenn eine der Frauen dies nicht tut, wird sie bestraft. So wird unter Anderem Nerys aus dem cardassianischen Bereich der Station entfernt, nachdem sie gegen die Regeln verstoßen hat. (DS9: Tiefes Unrecht)

Basso Tromac wurde von David Bowe gespielt und von Andreas Rüdiger synchronisiert.

In der Episode wurde er nur Basso genannt. Tromac stammt aus dem Drehbuch zur Episode.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki