Wikia

Memory Alpha

Balok

Diskussion0
23.012Seiten im Wiki
Balok
Balok 2266.
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Balok ist der Kommandant des Raumschiffs Fesarius der Ersten Föderation, auf das die USS Enterprise (NCC-1701) unter dem Kommando von Captain James T. Kirk im Jahr 2266 trifft, als sie sich in einer nicht kartografierten Region des Alls befindet.

Er beschuldigt die Crew der Enterprise kriegerische Absichten zu verfolgen, da sie kurz zuvor eine Sonde zerstörte. Allerdings blieb ihr keine andere Wahl, da der Kubus die Enterprise am Weiterflug hinderte und ihnen bei jedem Manöver den Weg abschnitt. Als Reaktion auf den Akt der Agression will Balok die Enterprise zerstören.

Allerdings gelingt es Kirk mit einem Bluff, seinen Gegner zu täuschen, indem er vorgibt, dass die Enterprise mit einer Substanz mit Namen Corbomit ausgerüstet wurde, die jeden Gegner, der das Schiff vernichtet, mit in den Tod reißt. Daraufhin zieht sich die Fesarius zurück, lässt aber ein kleines Beiboot zurück, welches die Enterprise in Schlepptau nimmt und sie in das Gebiet der Ersten Föderation schleppt, zu einem Planeten, auf dem die Crewmitglieder inhaftiert und das Schiff selbst dann zerstört werden soll.

Jedoch gelingt es, sich mit der gesamten Antriebsleistung der Enterprise aus dem Traktorstrahl des Schiffs zu befreien. Dabei wird das Beiboot allerdings so schwer beschädigt, dass es nur noch einen schwachen Notruf senden kann, der nach der Einschätzung der Enterprise-Crew kaum von der Fesarius aufzufangen sein wird.

So beschließt man, auf das Beiboot zu beamen und Hilfe anzubieten. Dort angekommen, offenbart sich dem Landetrupp um Kirk, McCoy und Crewman Bailey, dass Balok offenbar nicht mehr als eine Puppe zu sein scheint, die nicht auf ihre Anwesenheit reagiert.

Bei der weiteren Erkundung des kleinen Schiffs entdecken sie jedoch noch einen Passagier – den wahren Balok. In einem kurzen Gespräch bietet er ihnen ein Getränk names Tranya an und führt sie durch das Schiff. (TOS: Pokerspiele)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Clint Howard als erwachsener Balok (Parodien und Anspielungen auf Star Trek)
Clint Howard als der „erwachsene“ Balok.
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Balok wurde von Clint Howard dargestellt und erhielt bereits in der Originalfassung eine Synchronstimme: Vic Perrin. Die Stimme der Balok-Puppe stammt im Original von Ted Cassidy.

Kurt Zips sprach Balok in der deutschen Synchronfassung. Die Balok-Puppe wurde hier von Christian Marschall gesprochen.

Clint Howard schlüpfte 40 Jahre später erneut in die Rolle des Baloks. Dies allerdings nur im Rahmen des Comedy-Programms Comedy Central Roast of William Shatner. Balok zeigt sich in seiner kurzen Grußbotschaft an den Kirk-Darsteller William Shatner deutlich erwachsener und nunmehr von Tranya abhängig.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki