Wikia

Memory Alpha

Bajoranisches Militär

Diskussion2
23.306Seiten im Wiki
Achtung!

Diese Seite ist aufgeführt bei Seiten, die Aufmerksamkeit brauchen.

Es fehlen vor allem Quellenangaben über die beschriebenen Fakten oder das Bild. Du kannst auch Hinweise auf der Diskussionsseite des Artikels hinterlassen.

Das Bajoranische Militär ist der militärische Arm der bajoranischen provisorischen Regierung, dessen Mitglieder während der Besetzung zu großen Teilen zum bajoranischen Widerstand gehört und gegen die Cardassianer gekämpft haben. (DS9: Shakaar)

Die Struktur ist ähnlich der Erd-Armee, ebenso mit ähnlichen Rängen. Offiziere des Militärs werden normalerweise an der Bajoranischen Militärakademie ausgebildet, jedoch werden viele der Offiziere durch Sondererlässe wegen ihrer Verdienste im Widerstand ohne die nötige Ausbildung in das Militär aufgenommen. ([Quelle fehlt])

Von 2369 bis 2375 arbeitet das Militär mit der Sternenflotte zusammen. In dieser Zeit wird die Raumstation Deep Space 9 von einem Sternenflotten-Kommandanten geleitet. Sein Erster Offizier ist Mitglied des bajoranischen Militärs. Als der Kommandant der Station, Captain Sisko, 2375 verschwindet, übernimmt der bis dahin Erste Offizier Kira Nerys das Kommando.

Für den Fall des Beitritts Bajors zur Föderation ist vorgesehen, das Militär in die Sternenflotte zu integrieren. (DS9: Heilige Visionen)

siehe auch: Bajoranerränge

Angehörige Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki