Wikia

Memory Alpha

Badlands

Diskussion1
23.013Seiten im Wiki

Der Artikel über das Gegenstück aus dem Spiegeluniversum ist unter Badlands (Spiegeluniversum) zu finden.

Badlands
Die Badlands 2371.
DefchrisHinzugefügt von Defchris

Die Badlands sind eine unwirtliche Region im Raumgebiet nahe der Grenze zwischen der Föderation und der Cardassianischen Union. Die Badlands sind bekannt für ihre unberechenbare Plasmastürme und Gravitationsanomalien. Normalerweise meiden Raumschiffe diese Region.

Da die Sensoren in den Badlands stark beeinträchtigt werden, sind sie ein ideales Versteck vor cardassianischen Patrouillen. Von den Badlands aus startet der Maquis immer wieder Überfälle auf cardassianische Streitkräfte.

Während einer ersten großen militärischen Operation bringt der Maquis den entführten Gul Dukat auf einen Klasse-M-Asteroiden in den Badlands. (DS9: Der Maquis, Teil I)

Die Badlands dienen während der Besetzung von Bajor als Zufluchtsort für die bajoranische Widerstandsbewegung. (DS9: Das Wagnis)

Als Thomas Riker im Jahr 2371 zusammen mit einer Maquis-Zelle die Defiant entführt, steuert er das Schiff in die Badlands, um sich dort mit einem Angriffsschiff der Maquis zu treffen. (DS9: Defiant)

USS Gander
Die Badlands 2375.
KlossiHinzugefügt von Klossi

Um Sternzeit 48300 transferiert ein Wesen, welches sich selbst als der Fürsorger bezeichnet, einige Raumschiffe aus den Badlands in den Delta-Quadranten. Darunter ist die USS Equinox, die Val Jean, ein Maquis-Raider unter dem Kommando von Amal Kotay und das Föderationsraumschiff USS Voyager, welches das Maquis-Schiff verfolgen und stellen soll. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Equinox, Teil I)

Ein cardassianisches Schiff der Galor-Klasse und der cardassianische Marschflugkörper ATR-4107 verschwinden ebenfalls im selben Zeitraum in den Badlands. (VOY: Die Voyager-Konspiration, Der Flugkörper)

Lage der Badlands der DMZ und von Deep Space 9
Die Lage der Badlands nahe Deep Space 9
Tobi72Hinzugefügt von Tobi72

Der bajoranische Händler Razka Karn versteckt sich in den Badlands, als ihm die Tholianer wegen einiger undurchsichtiger Geschäfte auf den Fersen sind. (DS9: Indiskretion)

Die Badlands liegen auf der cardassianisch/föderativen Grenze am Rande des bajoranischen Sektors. Die Route von Bajor nach Dreon VII führt Kasidy Yates oft nahe an den Badlands vorbei. (DS9: In eigener Sache)

Den Badlands kommt während des Krieges gegen das Dominion (2373-2375) eine spezielle strategische Bedeutung zu. Flottenbewegungen in dieser Region brauchen eine zusätzliche Eskorte, um die Schiffe gegen mögliche Angriffe aus den Badlands zu schützen. 2375 wird die IKS Koraga am Rande der Badlands von den Jem'Hadar zerstört. (DS9: Im Ungewissen)

Badlands bedeutet zu deutsch soviel wie Ödland.

In DS9 waren die Badlands Kompositionen aus „analogen“ Pyroeffektaufnamen und verfärbtem Wasser. In VOY wurden computergenerierte Effekte eingesetzt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki