Wikia

Memory Alpha

Automatische Einheit 6263

Diskussion0
23.103Seiten im Wiki
Automatische Einheit 6263

Automatische Einheit 6263 (2372)

Automatische Einheit 6263 ist eine Automatische Personaleinheit der Pralor. Sie ist als Kommandoeinheit programmiert und hat auf einem Raumschiff der Pralor das Kommando.

Ihr Schiff wird 2372 von der USS Voyager kontaktiert, die ihr die, im Weltraum treibend gefundene, Einheit 3947 übergibt. Einheit 6263 ist dabei, wie für alle Automatischen Personaleinheiten typisch, sehr freundlich.

Als jedoch Einheit 3947 beim Herüberbeamen von der Voyager auch Chefingenieurin B'Elanna Torres entführt, weil sie beeindruckt von ihrer Fähigkeit, sie zu reparieren, ist und sie für eine „Erbauerin“ hält, verweigert Einheit 6263 jede Kommunikation mit der Voyager und reagiert auch nicht auf Breitbandrufe. Als die Voyager ihr Schiff angreift, um B'Elanna zu befreien, ordnet Einheit 6263 die Zerstörung der Voyager an.

Sie will zunächst auch Torres töten, lässt sich aber von Einheit 3947 überzeugen, dass sie wertvoll sein könnte. Sie geht auf ihr Angebot ein, die Voyager zu verschonen, wenn Torres dafür den Prototypen einer neuen Personaleinheit konstruiert.

Einheit 6263 berechnet kurz darauf, dass die Voyager etwa 140 Stunden brauchen wird, um wieder einsatzfähig zu sein und vermutet, dass sie dann sofort erneut versuchen wird, ihre Ingenieurin zu retten. Deswegen fordert sie Torres auf, vorher fertig zu werden. Einheit 3947 entschuldigt 6263s harsches Vorgehen mit ihrer Programmierung als Kommandoeinheit, durch die sie andere Prioritäten setzen würde. (VOY: Prototyp)

Einheit 6263 wurde von Hugh Hodgin gespielt, der auch die Prototypeinheit 0001 spielte. Der Synchronsprecher der Automatischen Einheit 6263 war Eckhard Bilz.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki