Wikia

Memory Alpha

Ausweichmanöver

Diskussion5
23.346Seiten im Wiki
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Achtung!

Diese Seite ist aufgeführt bei Seiten, die Aufmerksamkeit brauchen.

Es fehlen vor allem Quellenangaben über die beschriebenen Fakten oder das Bild. Du kannst auch Hinweise auf der Diskussionsseite des Artikels hinterlassen.

Ein Ausweichmanöver ist ein Manöver, mit dem ein Schiff, Flugzeug oder Raumschiff einer extremen Gefahrensituation ausweichen will. Dabei gibt es je nach Flugeigenschaften des Raumschiffes und den Eigenschaften der Umgebung eine Vielzahl von unterschiedlichen Manövern, welche ein Pilot durchführen kann.

Von besonderer Bedeutung sind die Ausweichmanöver in Gefechten, in denen sich (Raum)schiffe der Zielerfassung durch gegnerische Waffen entziehen können. Um in gefährlichen Situationen keine Zeit durch lange Befehle zu verlieren haben wichtige Manöver Code-Namen, die der Brückencrew bekannt sind. Zum Teil beschreiben diese Manöver lediglich eine Richtung oder die Achse um die sich das Schiff drehen soll, zum Teil beschreiben sie auch komplexe Manöver die oft mit einem bestimmten Feuermodus einhergehen.

Referenzen Bearbeiten

Manöver Ausführung Referenz
Hart Backbord /
Hart Steuerbord
Schiff weicht zu einer der Seiten aus verschiedene Episoden
Muster Delta Backbord nach Steuerbord, hart. (Auch "Rütteln" genannt) DS9: Der zerbrochene Spiegel
Ausweichmanöver Delta 5 DS9: Die Suche, Teil I; Star Trek
Muster Theta Flug in Schlangenlinien DS9: Tränen der Propheten
Sequenz Delta  ? TNG: Mission ohne Gedächtnis
Muster Riker Alpha  ? TNG: Angriffsziel Erde
Beta 4  ? VOY: Arbeiterschaft, Teil I
Beta 6  ? VOY: Die Leere
Omega 6  ? VOY: Prototyp
Theta 1  ? VOY: Prototyp
Kirk Epsilon  ? Star Trek: Nemesis

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki