Wikia

Memory Alpha

Schiffshülle

Diskussion13
22.985Seiten im Wiki

Weitergeleitet von Außenhülle

Galaxy-Klasse Utopia-Planitia Arbeitsbiene
Die Schiffshülle eines Raumschiffes im Aufbau.
KobiHinzugefügt von Kobi

Die Schiffshülle, auch Außenhülle genannt, ist die äußere „Haut“ eines Raumschiffs, die hauptsächlich aus Duranium besteht. Sie gewährleistet die strukturelle Integrität eines Raumschiffes. Die strukturelle Integrität der Schiffshülle kann durch Energiezufuhr erhöht werden.

Vor der Entwicklung leistungsfähiger Schildsysteme spielt die Schiffshülle eine wichtige Rolle als Träger der Hüllenpanzerung, die auch bei moderneren Raumschiffen in Form der ablativen Hüllenpanzerung teilweise eingesetzt wird.

Die Beschädigung der Schiffshülle stellt für ein Raumschiff das größte mögliche Risiko dar und wird als Hüllenbruch bezeichnet. Sobald die Außenhülle einen Riss aufweist, entsteht eine Dekompression der Atmosphäre im Schiff selbst. Sobald dies eintritt, wird ein entsprechendes Alarmsignal ausgelöst. Es ist möglich einen Hüllenbruch zu versiegeln. Dazu werden Eindämmungsfelder und Reperaturteams verwendet.

Die Schiffshülle muss dabei nicht nur Beschuß durch Waffen, sondern auch den Druckunteschied zwischen dem im Innen des Raumschiffs herschenden Athmosphärendruck und dem Weltraum standhalten.

Die­ser Ar­ti­kel ist lei­der noch sehr kurz. Du kannst Mem­ory Alp­ha helf­en, die­se zu kur­zen Art­ikel zu er­weit­ern. Wenn du et­was hin­zu­zu­fügen hast, zögere nicht und über­arbeite ihn: Seite be­arbeit­en


Externe Links Bearbeiten

Schiffshülle in der Memory Beta

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki