Wikia

Memory Alpha

Anthony Haftel

Diskussion0
23.015Seiten im Wiki
Anthony Haftel 2366
Vice Admiral Haftel 2366 an Bord der Enterprise.
BravomikeHinzugefügt von Bravomike

Vice Admiral Anthony Haftel ist in den 2360er Jahren ein Flaggoffizier der Sternenflotte und Mitarbeiter der Forschungsabteilung der Sternenflotte. Als solcher besucht er 2366 die USS Enterprise (NCC-1701-D) als bekannt wird, dass Lieutenant Commander Data einen Androiden namens Lal auf demselben Grundprinzip wie auch jene des Soong-Typs erschaffen hat.

Haftel setzt sich dafür ein, Lal in die Obhut der Sternenflotte zu überstellen, damit man ihn am Daystrom-College auf Galor IV genauer untersuchen kann, um endlich hinter das viel gehütete Geheimnis der Androiden nach dem Prinzip Noonien Soongs zu kommen. Als Captain Jean-Luc Picard dies ablehnt, ordert Haftel einen Befehl des Sternenflottenkommandos, das ihn ermächtigt, Lal auch ohne wechselseitiges Einverständnis mitzunehmen. Dies wird allerdings hinfällig, als Lals neurales System zusammenbricht. Haftel bietet dabei Data seine Hilfe an, um Lal zu retten. Aber trotz der Mühen der beiden stirbt Lal wenig später. (TNG: Datas Nachkomme)

Admiral Haftel wird von Nicolas Costa dargestellt, sein deutscher Synchronsprecher war Jochen Schröder. Haftels Vornahme Anthony wird onscreen nie erwähnt, findet sich allerdings im Script zur Episode.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki