Wikia

Memory Alpha

Ameise

Diskussion0
23.280Seiten im Wiki

Eine Ameise ist ein kleines Insekt von der Erde.

Als sich Montgomery Scott 2268 in einer Jefferies-Röhre befindet und mit einer elektromagnetischen Sonde den magnetischen Fluss in der Röhre unterbricht, beschreibt er das Gefühl, es sei, als würden tausende Ameisen über seinen Körper krabbeln. (TOS: Gefährliche Planetengirls)

2269 vergleicht Spock die Entwicklung zwischen den Lactranern und dem Menschen mit dem Verhältnis der Entwicklung zwischen Ameisen und Menschen. (TAS: Auf der Suche nach Überlebenden)

Im Jahr 2366 droht der Mond von Bre'el IV auf den Planeten zu stürzen. Captain Jean-Luc Picard erkundigt sich bei Geordi La Forge, ob die Energie der USS Enterprise (NCC-1701-D) ausreichen würde, um den Mond wieder in seine Umlaufbahn zu bringen. Doch La Forge verneint dies und zieht den Vergleich, das sei so, als ob eine Ameise versuche, ein Dreirad zu bewegen. (TNG: Nocheinmal Q)

Als Major Kira dafür ist, das Protouniversum, das Laut dem Computer Leben beherbergt, zu zerstören, erklärt sie, dass dies wie das Zertreten von Ameisen ist. Darauf antwortet Odo, der sich gegen die Zerstörung ausspricht, dass er keine Ameisen zertritt. (DS9: Der Trill-Kandidat)

Siehe auch Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki