Wikia

Memory Alpha

Alcia

Diskussion0
23.351Seiten im Wiki
Alcia

Prälatin Alcia (2372)

Die Erste Prälatin Alcia ist 2372 politische Führerin der Drayaner. Bereits ihr Urgroßvater ist an der Gestaltung der drayanischen Gesellschaft als Reformator beteiligt.

In ihrer Funktion als Erste Prälatin leitet sie 2372 die drayanische Delegation, die an Bord der USS Voyager den Erstkontakt mit der Föderation herstellt, als das Sternenflottenschiff Drayan II besucht und auf den drayanischen Monden nach dringend benötigtem Polyferranit sucht. Alcia und ihre Begleiter werden von Captain Janeway und Commander Chakotay auf dem Raumschiff herumgeführt und besichtigen dabei unter anderem den Maschinenraum und die Krankenstation. Die fortgeschrittene Technologie der Voyager, insbesondere der Doktor, beeindrucken Alcia schon, aber sie erklärt Janeway und Chakotay auch, dass ihr Volk seit der Reformation der Hochtechnologie keine größere Bedeutung mehr beimisst.

Noch während ihres Aufenthalts auf der Voyager erreicht Alcia die Nachricht, dass ein Raumschiff, das ältere Drayaner zum Sterben auf den Crysata-Mond bringen sollte, dort abgestürzt ist und die Alten vermisst werden. Auch Lieutenant Tuvok ist auf dem Mond abgestürzt und hat die Drayaner getroffen, so dass auch die Voyager den Mond untersucht. Alcia warnt daraufhin Captain Janeway, den Mond nicht zu betreten, da dies eine Entweihung des Ortes wäre. Als die Voyager ein Shuttle entsendet, lässt sie es angreifen und landet schließlich selbst auf dem Mond. Dort erklärt sie Janeway, Tuvok und der Drayanerin Tressa den Zweck Tressas Aufenthalts auf dem Mond, nämlich ihr natürliches Lebensende traditionell zu vollziehen.

Nach der Klärung des Missverständnisses beschließt Alcia, einen Neuanfang im Verhältnis zur Besatzung der Voyager zu versuchen. (VOY: Unschuld)

Alcia wurde von Marnie McPhail gespielt und von Heidi Weigelt synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki