Wikia

Memory Alpha

Ah'len

Diskussion0
23.272Seiten im Wiki
Ahlen 2151

Ah'len (2151)

Ah'len ist eine Xyrillianerin, die an Bord eines xyrillianischen Raumschiffs dient, das 2151 einen Antriebsschaden erleidet.

Da die Crew selbst nicht zu den nötigen Reparaturen in der Lage ist, versucht man getarnt und unbemerkt im „Kielwasser“ der Warpfelder anderer Raumschiffe nach Hause zu gelangen. Nachdem die Crew der Enterprise sie dennoch bemerken, hilft Commander Tucker Ah'len bei den Reparaturen und beide lernen sich näher kennen.

Ah'len versucht Tucker die Umstellung an die für Menschen ungewöhnlichen xyrillianischen Umweltbedingungen so angenehm wie möglich zu machen. Zur Entspannung zeigt sie ihm das Holodeck des Schiffes. Eines der Programme enthält ein Spiel, bei dem beide ihre Hände in eine Schüssel mit Kristallen stecken müssen. Dadurch treten Ah'len und der Commander in telepathischen Kontakt zueinander. Jedoch ist dieses Spiel auch ein Fortpflanzungsritual, bei dem Tucker unbeabsichtigt ein xyrillianischer Embryo eingepflanzt wird. Zu dem Zeitpunkt, an dem klar wird, was mit ihm geschehen ist, sind die Xyrillianer bereits abgeflogen.

Nach einer mehrwöchigen Suche kann die Enterprise Ah'len und die Xyrillianer wiederfinden und der Fötus wird in einen anderen Wirt übertragen. (ENT: In guter Hoffnung)

Ah'len wurde von Julianne Christie gespielt und von Sonja Reichelt synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki