Wikia

Memory Alpha

Adam und Eva

Diskussion0
23.241Seiten im Wiki
Adam & Eva

Ein Gemälde von Adam und Eva.

Nach dem Buch Genesis, dem ersten Buch der Bibel des Juden- und Christentums, sind Adam und Eva die ersten Menschen auf der Erde. Sie werden nach dem Ebenbild Gottes von diesem selbst erschaffen. Sie leben im Paradies, dem Garten Eden. Aber der Teufel verführt sie in Form einer Schlange dazu, von den verbotenen Früchten des „Baumes der Erkenntnis“ zu essen. Darauf werden die beiden von Gott aus dem Paradies vertrieben.

2254 wird Captain Christopher Pike von den Talosianer entführt. Er soll mit Vina eine Familie gründen. So sollen Menschen auf Talos IV angesiedelt werden, die den Talosianern dann helfen sollen. Vina bezeichnet Pike und sich als neue Adam und Eva. (TOS: Der Käfig)

2267 zerstört Captain Kirk auf Gamma Trianguli VI die Maschine Vaal, damit sich die Bevölkerung auf den Planeten weiter entwickeln kann. Spock vergleicht Kirks Verhalten mit dem Sündenfall von Adam und Eva. (TOS: Die Stunde der Erkenntnis)

2293 hat Spock ein Bild mit der Vertreibung von Adam und Eva aus dem Paradies in seinem Quartier. Es soll ihn daran erinnern, dass alles einmal endet. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

Als 2372 Kathryn Janeway nach Chakotays Glauben an die Geister des Himmels fragt, fragt er sie als Erwiderung, wie stark ihr Glaube an Adam und Eva sei. (VOY: Tattoo)

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki