Wikia

Memory Alpha

Überlebende

Diskussion0
23.349Seiten im Wiki

Siehe Der Überlebende für die Folge mit ähnlichem Namen.

MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Tasha Yar und Data geraten in eine Rebellion. Doch wer sind die Bösen?

Zusammenfassung der HandlungBearbeiten

Vom Umschlagtext:

Schon vor Jahren hat sich der Planet Treva um eine Mitgliedschaft in der Föderation beworben. Nun erreicht ein Hilferuf der trevanischen Regierung die Enterprise. Die Präsidentin Nalavia bittet um militärische Unterstützung gegen eine Rebellion.

Captain Jean-Luc Picard verfügt nicht über ausreichende Informationen, um eine Entscheidung treffen zu können. Deshalb schickt er Sicherheitsoffizier Tasha Yar und den Androiden Data mit einem Shuttle auf den Planeten. Sie sollen sich vor Ort ein Bild von der Lage machen.

Yar und Data werden auf Treva zwar mit allen Ehren empfangen, müssen jedoch bald entdecken, dass Nalavia ein übles Spiel treibt: Berichte über die Aufständischen erweisen sich als gefälscht. Die beiden Enterprise-Offiziere sollen sogar als Geiseln festgehalten werden. Und als Tasha Yar von den Rebellen entführt wird, erwartet sie eine schmerzhafte Konfrontation mit ihrer Vergangenheit…

HintergrundBearbeiten

  • Der Anführer der Söldner, der Silberne Paladin alias Adrian Dareau alias Darryl Adin, hat in dem Buch Metamorphose von Jean Lorrah einen weiteren Auftritt.
  • Die Handlung des Romans schließt direkt an die Star Trek: The Next Generation-Episode Die Waffenhändler an.
  • Der Leser erhält Einblicke in die Vergangenheit Tasha Yars.

CharaktereBearbeiten

Jean-Luc Picard, William T. Riker, Data, Geordi La Forge, Tasha Yar, Worf, Beverly Crusher, Deanna Troi

Andere Bücher der SerieBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki