Wikia

Memory Alpha

Übergang

Diskussion0
23.107Seiten im Wiki
Episoden-Artikel
Zum Teil aus der Produktionssicht geschrieben.

Die Enterprise wird von einem riesigen fremden Raumschiff verschlungen. Die Energiewesen des fremden Schiffes bemächtigen sich der Körper der Enterprise-Crew.

Inhaltsangabe Bearbeiten

Kurzfassung Bearbeiten

In diesem Abschnitt der Episoden­beschreibung fehlt noch die Kurzfassung des Inhalts. Diese sollte eine Länge von 150 bis 250 Wörtern nicht unter-/überschreiten. Begriffe werden in der Kurzfassung nicht verlinkt. Zögere nicht und trage eine kurze Zusammenfassung der Episode nach.

Langfassung Bearbeiten

Die Langfassung der Inhaltsangabe ist noch sehr kurz oder lücken­haft (Kriterien). Du kannst Memory Alpha helfen, diese Seite zu erweitern. Wenn du etwas hinzu­zufügen hast, zögere nicht und überarbeite sie: Seite bearbeiten. Wenn du zu dieser Episodenbeschreibung nichts beisteuern kannst, findest du in der Kategorie Brauche Langfassung weitere Episoden, an denen du mit­arbeiten kannst! Achtung: Beachte beim Hin­zufügen Memory Alphas Copyright­richt­linien und verwende keine copyright­geschüt­zten Inhalte ohne Erlaubnis!

Akt I: Die fremden Energiewesen Bearbeiten

Schiff der Energiewesen nimmt Enterprise auf

Das fremde Schiff nimmt die Enterprise auf

Ein riesiges bläuliches Schiff verfolgt die Enterprise, es ist etwa 500m im Durchmesser. Das Schiff öffnet seine Hangartüren und nimmt die Enterprise auf. Gefangen im Innern des unbekannten Raumschiffes verlassen Archer, Trip und Malcolm Reed in Raumanzügen die Enterprise. Dadurch verändert sich die Atmosphäre des fremde Schiffes, sie wird für Menschen atembar. An den Wänden des Schiffes schweben merkwürdige Energiewesen. Eines davon schwebt in Trip hinein und Trip benimmt sich wie ein Fremder, betrachtet seine Hand. Nach kurzer Zeit verlässt das Energiewesen ihn wieder, er behauptet eines dieser Energiewesen gewesen zu sein und sich auf der Erde in Florida aufgehalten zu haben. Archer befiehlt die Rückkehr zum Schiff. Zurück auf der Enterprise wird Trip von Phlox untersucht. Er kann nichts anormales feststellen. Im Bereitschaftsraum reden T'Pol und Archer über die Situation. Hoshi versucht mit den fremden Wesen zu kommunizieren, jedoch ohne Erfolg. Die Crew ist besorgt, verhält sich aber ruhig.

Charles Tucker isst Weißbrot

Das Wesen testet verschiedene Gerichte

Im Maschinenraum versucht Trip den Antrieb wieder zu aktivieren, der von den Fremden unbrauchbar gemacht wurde. Da dringt ein fremdes Wesen in seinen Körper ein. Das Wesen hat die Kontrolle über seinen Körper und wirkt desorientiert. Es verlässt den Maschinenraum. Crewman Rostov informiert Archer über Commander Tuckers merkwürdiges Verhalten. Der Captain, T'Pol und Malcolm Reed machen sich auf die Suche nach Tucker. Sie finden ihn in der Messe. Das Wesen, im Körper von Trip, testet verschiedene Gerichte. Als Archer, T'Pol und Reed ihn ansprechen, behauptet er, nur neugierig auf die Menschen zu sein. Trips Bewusstsein erforscht nun das Leben der Energiewesen. Das Wesen erzählt, dass sie normalerweise im Subraum leben und die Galaxie erforschen genau wie die Crew der Enterprise. Das fremde Wesen und Trip tauschen wieder das Bewusstsein. Wieder wirkt Trip verwirrt. Reed bringt ihn zu Dr. Phlox auf die Krankenstation.

Computerlogbuch der Enterprise,
Captain Jonthan Archer
Nachtrag
Da der Doktor Trip bescheinigt hat bei guter Gesundheit zu sein, ist mein primäres Intresse nun die Enterprise hier weg zu bringen. Aber Trip sagte mir es werde eine Weile dauern bis er den Antrieb in gang bringen kann. Soweit wir es Beurteilen können haben diese Lebensformen keine Masse. Es sind nicht körperliche Wesen. Das muss eine Premiere für die Sternenflotte sein. T'Pol meint sie wollen uns nur kennen lernen. Vielleicht hat sie Recht. Womöglich traue ich ihnen nicht, weil sie so anders sind. Solche Gedanken hasse ich im Grunde.

Akt II: Die Invasion Bearbeiten

Captain Archer wird von Doktor Phlox aufgesucht. Ein Energiewesen wollte ihn übernehmen. Allerdings hatte es Probleme mit Phlox' Anatomie. Zur selben Zeit versucht ein Wesen Reed zu übernehmen. Es gelingt dem Wesen und es macht sich auf die Suche nach einer Frau. Zuerst begegnet Reed einem weiblichen Crewman im Turbolift, sie verlässt allerdings den Turbolift ohne auf die Worte des Wesens reinzufallen. Daraufhin sucht es T'Pol in ihrem Quartier auf und versucht sie für den Übergang zu begeistern. Bevor die Situation eskaliert kommen Archer und ein Sicherheitsteam in das Quartier. Das Wesen im Körper von Reed wird in dessen Quartier eingesperrt.

T'Pol Phlox scannen nach Energiewesen

T'Pol und Phlox scannen nach Energiewesen

Als Captain Archer und Subcommander T'Pol zurück auf die Brücke kommen, gibt es auf dem ganzen Schiff Berichte von Crewmitgliedern, die sich merkwürdig verhalten. Sie werden von den Sicherheitsteams in ihre Quartiere gesperrt. Endlich hat Trip wieder den Impulsantrieb online. T'Pol und Doktor Phlox haben inzwischen in der Krankenstation eine Methode gefunden, die vertauschten Crewmitglieder zu identifizieren. Mit einem modifizierten Handscanner suchen die beiden das Schiff ab. Ein Sicherheitsteam sperrt die gefunden Crewmitglieder ein.

Akt III: Der Laufsteg Bearbeiten

T'Pol Energiewesen

T'Pol widersteht dem Wesen

Durch Zufall entdeckt Travis Mayweather, dass die Wesen nicht in den Laufsteg gelangen können, weil dieser mit einer besonderen Legierung verkleidet wurde. Der Rest der Crew, 58 Besatzungsmitglieder, soll sich in den Laufsteg begeben. Das Kommandozentrum wird dorthin verlegt. T'Pol möchte den Laufsteg verlassen, um mit den Fremden zu kommunizieren. Zuerst zögernd, erlaubt Archer es ihr. Kaum hat T'Pol den Steg verlassen, versucht ein Wesen sie zu übernehmen. Sie kann widerstehen und berichtet dem Captain, dass das Raumschiff der Energiewesen zerfällt und nicht repariert werden kann. Sie wollen die Crew übernehmen, um zu überleben.

Akt IV: Die Rettung Bearbeiten

Schiff der Energiewesen wird zerstört

Das Schiff der Energiewesen wird zerstört

Doktor Phlox, Archer und T'Pol haben einen Plan, die Fremden aus den Körpern der Crew zu vertreiben. Die Kohlenstoffdioxid-Konzentration muss so hoch sein, dass die Crew nicht mehr richtig atmen kann. Commander Tucker ist von einem Wesen besetzt und belauscht diesen Plan. Er versucht Phlox an der Durchführung zu hindern. Doch es funktioniert. Als die Energiewesen die Enterprise verlassen haben flieht sie mit vollem Impuls. Das fremde Schiff verfolgt die Enterprise und öffnet ihre Hangertüren. Es werden zwei Torpedos in das Hanger geschossen und somit das fremde Schiff zerstört. Als Trip neben Doktor Phlox wieder aufwacht machen sich beide auf den Weg, die Crew aus ihren Quartieren zu lassen.

Dialogzitate Bearbeiten

  • Archer: Es kommt mir vor als wären wir im Bauch einer Bestie!
    T'Pol: Wir dürfen nicht davon ausgehen, dass sie uns feindlich gesonnen sind.
    Archer: Sie halten mein Schiff gefangen.
  • Reed: Würden Sie mal bitte Ihre Kleider ablegen. Ich möchte mehr über Ihre Anatomie erfahren.
    T'Pol: Haben Sie etwa getrunken?
    Reed: Wenn wir uns auf eine Paarung einlassen, wäre es einfacher, wenn Sie sich von ihrer Kleidung befreien würden.

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Diese Episode ähnelt sehr der Folge aus der Originalserie TOS: Strahlen greifen an. Körperlose Wesen, die nach langer Zeit wieder einen Körper suchen.

Die im Laufsteg zurückgebliebene provisorische Brücke erinnert an das Sternenflotten-Konzept einer Kampfbrücke oder eines Ersatz-Kontrollraums.

Links und Verweise Bearbeiten

Produktionsbeteiligte Bearbeiten

Darsteller und Synchronsprecher Bearbeiten

Hauptdarsteller
Scott Bakula als Captain Jonathan Archer
Gudo Hoegel
John Billingsley als Doktor Phlox
Tonio von der Meden
Jolene Blalock als Subcommander T'Pol
Susanne von Medvey
Dominic Keating als Lieutenant Malcolm Reed / Energiewesen im Körper von Malcolm Reed
Frank Röth
Anthony Montgomery als Ensign Travis Mayweather
Florian Halm
Linda Park als Ensign Hoshi Sato / Energiewesen im Körper von Hoshi Sato
Melanie Manstein
Connor Trinneer als Commander Charles „Trip“ Tucker III / Energiewesen im Körper von Charles Tucker
Crock Krumbiegel
Gaststars
Joseph Will als Crewman Michael Rostov
Ole Pfennig
Co-Stars
Matthew Kaminsky als Crewman
Andreas Borcherding
Steven Allerick als Ensign Cook
Philipp Brammer
Alexander Chance als Crewman
Ulrich Johannson
Valerie Ianniello als Crewman
Stefanie Beba
nicht in den Credits genannt
Adam Anello als Crewman (Abteilung Technik/Sicherheit)
Jef Ayres als Crewman Haynem
Brian Bennett als Crewman (Abteilung Technik/Sicherheit)
Solomon Burke, Jr. als Billy
Mark Correy als Alex
Hilde Garcia als Crewman Rossi
Glen Hambly als Ensign (Abteilung Technik/Sicherheit)
Scott Hill als Ensign Cole
Aldric Horton als Crewman (Abteilung Sicherheit)
Baron Jay als Crewman (Abteilung Technik/Sicherheit)
Roy Joaquin als Crewman (Abteilung Wissenschaft/Kommunikation/Medizin)
John Jurgens als Crewman (Abteilung Kommando/Navigation)
Martin Ko als Ensign (Abteilung Kommando/Navigation)
Aouri Makhlouf als Crewman (Abteilung Medizin)
Marnie Martin als Crewman (Abteilung Technik/Sicherheit)
Michael McAdam als Crewman (Abteilung Kommando/Navigation)
Marlene Mogavero als Crewman (Abteilung Technik)
Bobby Pappas als Crewman (Abteilung Technik)
Monika Spruch als Crewman (Abteilung Wissenschaft/Kommunikation/Medizin)
John Wan als Crewman (Abteilung Technik)
Mark Watson als Crewman (Abteilung Technik/Sicherheit – Ablösung taktischer Offizier)
Stuntmen/Stuntdoubles/Stand-Ins
Shawn Crowder als Stuntdouble für Connor Trinneer

Verweise Bearbeiten

Spezies & Lebensformen
Energiewesen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki